Sportler-Prominente

Triple H spricht über seinen Übergang vom Superstar zum COO 20 Jahre nach der D-Generation X.

Wenn Sie WWE in den späten 90ern gesehen haben, erinnern Sie sich wahrscheinlich an diese beiden Worte: 'Suck it!'



Vor zwanzig Jahren in diesem Monat, Triple H. und Shawn Michaels gründete einen der bekanntesten - und umstrittensten - Tag-Team-Ställe der WWE: D-Generation X. Das Team machte sich einen Namen mit ununterbrochenen Streiche, einem verdrehten Sinn für Humor und natürlich übertrieben Schritthacken (denken Sie daran, dies war in den 90er Jahren).

Jedoch, Triple H. (richtiger Name Paul Levesque) ist nicht ganz in der gleichen Position wie vor 20 Jahren - er ist jetzt der Chief Operating Officer von WWE und wurde für die Führung von NXT sowie für Sonderveranstaltungen wie den bevorstehenden Mae Young Classic gelobt.

WWE Prowrestler Triple H hält den Championgürtel
Interviews

Der Game-Changer: Triple H ist an der Weltspitze

Paul 'Triple H' Levesque macht eines klar: Es ist gut, an der Spitze zu sein.

Artikel lesen

Während ich mit Levesque über die Mae Young Classic Wir fragten ihn nach seinen Gedanken zu seiner Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in der WWE, insbesondere mitSummerSlamgleich um die Ecke. HHH selbst gibt zu, dass sich die Zeiten ziemlich verändert haben: „Das Ganze ist irgendwie surreal. Ich denke, wenn Sie zum Anfang von DX oder so etwas zurückgekehrt wären und jemandem zu diesem Zeitpunkt gesagt hätten, ich wäre in der Position, in der ich mich befinde, einschließlich mir, hätte ich gesagt: „Sie sind raus von Ihrem Verstand. 'Auch wenn ich immer von dieser Seite des Geschäfts fasziniert war.'





Während Levesque seit 48 Jahren in beeindruckender Form ist, gesteht er: 'Wissen Sie, der menschliche Körper ist nicht unbedingt darauf ausgelegt, das zu tun, was wir täglich tun. Daher ist Ihre Karrierespanne begrenzt. Aber es ist das Beste auf der Welt - diese Gelegenheit, vor unseren Fans rauszugehen und das zu tun, was wir tun. '

Letztendlich möchte Levesque sicherstellen, dass das Erbe der WWE auch in den kommenden Jahrzehnten Bestand hat: „Sie wissen, wir sagen, dass unser Motto lautet, dass wir den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Das machen wir. Ich möchte sicherstellen, dass die WWE, wenn Vince weg ist, nicht nur weiter besteht, sondern größer ist als je zuvor. Ich möchte das für jedes Kind sicherstellen, das den Fernseher einschaltet und diesen Ring zum ersten Mal sieht und was darin stattfindet, in dieser Nacht ins Bett geht und nicht schlafen kann, weil es alles ist, woran er denken kann. '

Mae Young
Sportler & Prominente

Triple H kündigt die Mae Young Classic Women & # 82 ...

WWE ehrt die Hall of Famer.

Artikel lesen

Das vollständige Interview mit HHH, in dem er über die Ursprünge des Mae Young Classic spricht, finden Sie untermuscleandfitness.comam 28. August.

SummerSlamwird am Sonntag, den 20. August um 19 Uhr live auf der ganzen Welt übertragen. ET im WWE-Netzwerk.



Empfohlen