Sportler-Prominente

Thor Björnsson ist gerade von Strongman in den Ruhestand getreten

Thor Björnsson zu Star inEvan Agostini / Invision / AP / Shutterstock

Abgesehen von seiner weltweiten Anerkennung während seiner Zeit als The Mountain onGame of Thrones, Hafþór Júlíus Björnsson Der Anspruch auf Ruhm war schon immer sein jenseitige Stärke . Er gewann 2018 den Wettbewerb der stärksten Männer der Welt, gewann drei Arnold Strongman Classics und gewann fünf der stärksten Männer Europas. Der isländische Starke sogar Kreuzheben erstaunliche 1.104 Pfund für einen Weltrekord Anfang dieses Jahres.

Aber seine Tage als starker Mann könnten zu Ende gegangen sein, als sich seine Prioritäten auf seine langfristige Gesundheit verlagerten, kündigte er am Sonntag in einem Instagram-Post an.



Nach seinem zehnten Sieg in Folge als stärkster Mann Islands gab Björnsson bekannt, dass viele damit rechnen würden.

Er beendete seine Karriere mit Sicherheit - wenn dies wirklich das Ende ist - auf einem hohen Niveau, gewann alle sechs Events beim diesjährigen Wettbewerb und trug den tatsächlichen 409-Pfund-Húsafell-Stein (keine Replik, wie es normalerweise der Fall ist) im Wettbewerb .

'Islands stärkster Mann zum zehnten Mal in Folge. 6 Events, 6 Siege. Eine großartige Möglichkeit, meine Karriere als starker Mann zu beenden “, schrieb Björnsson in dem Beitrag, in dem er mit seiner Frau posiert. 'Jetzt beginnt eine andere Reise und ich bin super aufgeregt.'

Mit nur 31 Jahren gibt er zu, dass er nicht unbedingt für immer fertig ist und möglicherweise nur eine lange Pause vom Sport einlegt. Im Moment ist es jedoch seine Priorität, für seine Tochter und seine Frau gesund zu bleiben, die mit ihrem ersten gemeinsamen Kind schwanger sind und sich derzeit in ihrem dritten Trimester befinden.





Nach dem großen Sieg haben sich sein Vater und sein Großvater die Freiheit genommen, seine neueste Auszeichnung an die Wand des Thor's Power Gym zu hängen, und es ist gelinde gesagt ein beeindruckender Anblick.

Er wusste nicht genau, was er als nächstes verfolgen wird, aber eine Sache, auf die wir uns freuen müssen, ist die Boxkampf mit Eddie Hall dass die zwei geplanten Monate zurück.

Egal, was Björnsson in Zukunft beschließt, es besteht kein Zweifel daran, dass sein Name in der Geschichte der starken Männer verankert ist.

Empfohlen

Wir brauchen mehr Kettlebell

Tony Clark
Sportler-Prominente