Blog

Die unerzählte Wahrheit von Robin Roberts

Robin Roberts ist seit 1995 ein fester Bestandteil des Tagesfernsehens, als sie anfing, zu ABCs beizutragen Guten Morgen Amerika . Als sie 2005 als hauptberufliche Co-Moderatorin eingestellt wurde, wuchs Roberts 'Statur als Rundfunksprecherin weiter.

Fans der Morgenshow waren bei jedem Schritt des Weges dabei und teilten ihre Höhen und Tiefen über die Jahrzehnte hinweg, als sie gesundheitliche Probleme und persönliche Meilensteine ​​überwunden hatte. Gast auf Die Aussicht Anfang 2020 teilte Roberts ihre Lieblingssache mitGMA. „Keine zwei Tage waren gleich ', Wunderte sie sich. 'Und in der Lage zu sein, die Geschichten von Menschen aus allen Lebensbereichen zu teilen, ist nur etwas, das niemals alt werden wird.'



Die Zuschauer haben ihren Morgen mit dem begonnenGMASie sind so lange unerschütterlich, dass sie vielleicht denken, sie wissen alles über sie, was es zu wissen gibt, aber es gibt viel, was selbst ihre engagiertesten Fans lernen können, wenn sie die unerklärliche Wahrheit von Robin Roberts aufdecken.

Robin Roberts wechselte vom Sport zum Rundfunk

Die unerzählte Wahrheit von Robin Roberts: Robin Roberts wechselte vom Sport zum Rundfunk abc Nachrichten

Bevor sie sich für eine Karriere im Rundfunk entschied, stellte sich Robin Roberts vor, eine professionelle Tennisspielerin zu werden. 'Mein erster Traum war es, Venus und Serena zu sein', enthüllte sie in einem Interview mit NPR .Als Roberts schließlich mit einem Tennisstipendium das College besuchte, begeisterte er sich für Basketball, musste aber schließlich zugeben, dass eine berufliche Laufbahn wahrscheinlich nicht stattfinden würde. Sie erkannte, dass es etwas gibt, das man Fähigkeit nennen kann, zusammen mit diesem Verlangen und dem Herzen.

Diese Erkenntnis, gab sie zu, führte sie 'ein wenig in Panik'. Mit dem Wunsch, im Bereich des Sports zu bleiben, und dem Selbstbewusstsein, dass sie „nicht die Geduld hatte, Trainerin zu sein“, folgte sie dem Beispiel ihrer älteren Schwester, der Fernsehjournalistin Sally-Ann Roberts, und träumte Ein neuer Traum: Sportanker werden.

Als Roberts sich entschied, sich ernsthaft mit dem Rundfunk zu beschäftigen, erhielt sie mehrere Vollzeitangebote für Nachrichten und eines für einen Teilzeitjob, in dem Sport gemeldet wurde, und zahlte 5,50 USD pro Stunde. Sie nahm letzteres und erklärte, warum: 'Ich möchte die Arbeit aufnehmen, weil das mir helfen wird, dorthin zu gelangen, wo ich irgendwann sein möchte.'





Robin Roberts hat bei ESPN Geschichte geschrieben

Die unerzählte Wahrheit von Robin Roberts: Robin Roberts hat bei ESPN Geschichte geschrieben

Robin Roberts hatte eine Karriere im Rundfunk im Visier und ein einzigartiges Ziel: ESPN. 'Ich erinnere mich, als ESPN auf Sendung ging, und ich dachte, ich werde eines Tages für ESPN arbeiten', erinnerte sie sich an die Hall of Fame für Sportübertragungen . 'Die Leute waren zuallererst nein, weil du eine Frau bist, und zweitens wird es nicht so lange dauern.'

Roberts bewies, dass die Zweifler falsch lagen, als sie 1990 von ESPN eingestellt wurde und zunächst die Ausgabe von 2:30 Uhr von verankerteSportzentrum.Ihr Talent in der Luft schien durch und es dauerte nicht lange, bis sie zur gemeinsamen Verankerung aufstiegSportzentrum's Primetime Slot, wird die erste schwarze Frau, die ankerteSportzentrum .

Im Jahr 1996 wurden Roberts 'Aufgaben um das Hosting von ABCs langjähriger Tätigkeit erweitertBreite Welt des Sportsund damit auch Geschichte schreiben als die erste schwarze Frau, die Gastgeberin war die ehrwürdige Sendung, die zuerst in die Luft ging 1961 . »Es ist die Juwelenaufgabe«, sagte Roberts Die New York Times .'Ich schaue anSportzentrumundWeite Weltals die führenden Sportprogramme aller Zeiten. Ich mag es, beides zu können. Wie viele Leute können sagen, dass sie gehostet haben?Weite WeltundSportzentrum? '

Die Ausstrahlung aus Wimbledon brachte Robin Roberts zu Tränen

Die unerklärliche Wahrheit von Robin Roberts: Die Ausstrahlung von Wimbledon brachte Robin Roberts zu TränenEzra Shaw /

Vor ihrer Karriere im Rundfunk hatte Robin Roberts ernsthafte Bestrebungen, eine professionelle Tennisspielerin zu werden. Mit einem Tennisstipendium aufs College gehen, Roberts ultimatives Ziel war eines Tages in Wimbledon zu spielen. Während diese Träume auf der Strecke blieben, tat Roberts 'Liebe zum Sport dies nicht - und sie träumte auch nicht davon, es eines Tages nach Wimbledon zu schaffen.

Roberts war in der Lage, diesen bestimmten Gegenstand von ihrer Eimerliste zu streichen, als sie bedeckte Wimbledon 1993 während ihrer Amtszeit bei ESPN. »Auf diesem heißen und dampfenden Tennisplatz in Mississippi würde ich davon träumen, in Wimbledon zu sein«, sagte sie Wöchentliche Unterhaltung von ihrem Kindheitstraum. „Weißt du was? Ich bin nach Wimbledon gekommen. Ich hatte keinen Tennisschläger in der Hand, ich hatte ein ESPN-Mikrofon. Es war immer noch genauso erfreulich. '



Wie sie dem offenbarte Hall of Fame für Sportübertragungen Als sie endlich diesen heiligen Boden betrat, weinte sie tatsächlich. 'Ich habe geweint, weil es ein Ziel war, das ich mir gesetzt hatte', erinnerte sie sich. Obwohl sie als Journalistin und nicht als Konkurrentin dort war, 'war es wie, Wimbledon, überprüfen Sie.'

Robin Roberts verließ Good Morning America zweimal aus medizinischen Gründen

Die unerklärliche Wahrheit von Robin Roberts: Robin Roberts hat Good Morning America aus medizinischen Gründen zweimal verlassen

Im Jahr 2007 erschien Robin Roberts aufGuten Morgen Amerikaum den Zuschauern einige verheerende Neuigkeiten zu überbringen: Sie würde eine Pause von der Show einlegen, um sich nach der Geburt einer Behandlung zu unterziehen diagnostiziert mit Brustkrebs . Einige Wochen später kehrte sie zurück und wurde schließlich für krebsfrei erklärt.

Fünf Jahre später, im Jahr 2012, machte sie danach eine weitere Pause von der Show Aufschlussreich Bei ihr wurde Leukämie diagnostiziert, insbesondere ein myelodisplastisches Syndrom. Roberts verabschiedete sich erneut von der Show, diesmal um eine Knochenmarktransplantation zu erhalten. Ihre Schwester, die Rundfunkanstalt Sally-Ann Roberts, war die Spenderin. Roberts musste deutlich länger pausieren als 2007, fast sechs Monate zuvor aus der Luft Rückkehr zur Show im Februar 2013. 'Ich habe 174 Tage darauf gewartet, dies zu sagen', sagte sie den Zuschauern in ihren ersten Augenblicken wieder in der Luft. 'Guten Morgen Amerika.'

In einem Interview von 2018 mit Parade Roberts gab zu, dass 'Krebs nicht das Beste war, was mir je passiert ist, aber die Bekämpfung von zwei lebensbedrohlichen Krankheiten hat mir so viel darüber beigebracht, wer ich bin.'

Krebs half Robin Roberts zu erkennen, dass sie „härter“ war, als sie einst dachte

Die unerklärliche Wahrheit von Robin Roberts: Krebs half Robin Roberts zu erkennen, dass sie es warGregg Deguire /

Unterwegs zwei große Gesundheitskrisen würde ausreichen, um jemanden in eine ernsthafte Depressionsspirale zu schicken, doch Robin Roberts sagte, sie sei gestärkt und aktueller aus der Erfahrung hervorgegangen. 'Ich habe darüber nachgedacht, wie viel mehr ich durch Trauer als durch Freude über mich selbst gelernt habe', sagte sie Parade . 'Ich bin aufgrund dieser Prüfungen und Schwierigkeiten eine bessere, stärkere und vollständigere Person.'

In der Tat, die Lektion, die sie von ihrem Dual genommen hat Gesundheit Angst war überwiegend positiv. 'Ich bin stärker als ich dachte', erklärte sie und bemerkte, dass der Satz 'auch dies wird vergehen' zu einem Mantra geworden war. 'Ich verstehe es jetzt wirklich gut', sagte sie über diese Worte.

Roberts enthüllte auch, dass sie aufgehört hat, sich selbst zu überplanen, da sie sich so viel bewusster ist, im Hier und Jetzt präsent zu sein. 'Ich will nicht planen', erklärte sie. 'In einem Jahr möchte ich Ihnen noch sagen können, ich bin im Moment.'

So brachte Whoopi Goldberg von The View Robin Roberts zu Tränen

Die unerzählte Wahrheit von Robin Roberts: So sieht The View aus

Whoopi Goldberg hat Anerkennung gefunden, indem er die Leute zum Lachen gebracht hat, doch als Robin Roberts einen Besuch abstatteteDie Aussicht, Goldberg schaffte es, dieGuten Morgen AmerikaAnker zu Tränen.

Bei der Erörterung von Roberts Diagnose des myelodysplastischen Syndroms (MDS) und wie die lange Genesung nach einer lebensrettenden Knochenmarktransplantation sie davon abhieltGMAFast sechs Monate lang stellte Goldberg eine schwierige Frage. In der Live-Show (via HuffPost ), fragte der Co-Moderator, ob Roberts jemals auf den Gedanken gekommen sei, nicht zurückzukommen? Die Frage führte dazu, dass Roberts emotional wurde. 'Ich wusste nicht, ob ich zurückkommen könnte', antwortete sie und kämpfte gegen die Tränen an. 'Nicht, dass ich nicht wollte, aber ich wusste nicht, ob ich könnte - ob es etwas wäre, das möglich sein würde.'

Goldberg hatte sich bereits zum Fan erklärt. Als Roberts 2012 zum ersten Mal bekannt gab, dass sie sich eine Auszeit nehmen würde, um sich ihrer Transplantation zu unterziehen, schickte Goldberg ihr einen süßen Gruß auf Twitter. 'Mädchen, ich werde dieses Lächeln und die Art von Komfort und Witz vermissen. Du bringst jeden Tag Funken in die Augen aller, wenn du nicht da bist.' hat Goldberg getwittert .

Warum Robin Roberts entschied, dass die Zeit gekommen war, herauszukommen

Die unerklärliche Wahrheit von Robin Roberts: Warum Robin Roberts entschied, dass der richtige Zeitpunkt gekommen war, um herauszukommenCindy Ord /

Im Jahr 2013 nahm Robin Roberts einen Meilenstein, hundert Tage nach Erhalt einer lebensrettenden Knochenmarktransplantation. Roberts teilte eine Dankesbotschaft mit und dankte ihren Ärzten, ihrer Schwester (die als Transplantationsspenderin diente), ihrer Familie und ihren Freunden sowie „meiner langjährigen Freundin Amber“. Mit dieser beiläufigen Erwähnung war Roberts offiziell aus dem Schrank .

Im folgenden Jahr erschien Roberts auf Ellen DeGeneres 'Talkshow am Tag und erzählte der Gastgeberin - die vor zwei Jahrzehnten ebenfalls herausgekommen war -, dass sie beschlossen habe, zuerst die Genehmigung von ihrem Partner Amber Laign zu erhalten. Wie Roberts DeGeneres sagte, versuchte sie nicht, eine großartige Aussage zu machen, sie wollte nur Laign anerkennen. Roberts wies darauf hin, dass Laign es nicht genießt, in der Öffentlichkeit zu stehen, und lobte ihre Freundin dafür, dass sie während ihrer Gesundheitskrise ihr Fels war. 'Sie ist sehr, sehr unterstützend und sie war bei jedem Schritt direkt neben mir.' Roberts teilte Als sie all diese Dankbarkeit in den sozialen Medien ausstrahlte, wollte sie sich auch bei Laign bedanken. »Und ich habe sie gefragt«, verriet Roberts. 'Ich sagte:' Ich möchte mich wirklich bedanken. '

Robin Roberts ist ein langjähriger Fan von Country-Musik

Die unerzählte Wahrheit von Robin Roberts: Robin Roberts ist ein langjähriger Fan von Country-Musik

Einige Fans von Robin Roberts werden überrascht sein zu erfahren, dass sie schon lange ein Fan von Country-Musik ist. In der Tat war der gebürtige Mississippi einernstCountry-Fan für ihr ganzes Leben und sogar erhalten stehender Applaus als sie eine Auszeichnung bei den Country Music Awards 2013 überreichte.

Wie abc Nachrichten Einer ihrer ersten Rundfunkjobs war bei einem Country-Musiksender, und Roberts wählte ihren Lieblings-Country-Song aller Zeiten aus: 'Sleeping Single in a Double Bed'. Roberts erklärte: 'Ich bin ein großer Fan von Barbara Mandrell ... der Titel sagt alles.'

Die Zuschauer bekamen 2009 erstmals einen Vorgeschmack auf Roberts 'Country-Musik-Fandom, als sie das ABC-Primetime-Special moderierte Alle Zugang Nashville .Darin setzte sich Roberts mit Sternen wie Carrie underwood , Loretta Lynn und Tim McGraw - WHO nahm ihr Tontaubenschießen . Seitdem hat Roberts zahlreiche Country-Musik-Specials für das Netzwerk geleitet, darunter a 2019 hinsetzen mitdasFrau, die veränderte Country-Musik : der einzig wahre Dolly Parton . Parton war wie immer mit einigen Einzeilern fertig. 'Ich zähle meinen Segen mehr als mein Geld', witzelte der Sänger Roberts, 'aber ich muss auch mein Geld zählen.'

Robin Roberts ist der Ansicht, dass dieses kontroverse Interview eine 'No-Win-Situation' war.

Die unerzählte Wahrheit von Robin Roberts: Robin Roberts glaubt, dass dieses kontroverse Interview ein war Youtube/

Schauspieler und Musiker Jussie Smollett machte 2019 Schlagzeilen, als er beschuldigte zwei Männer, ihn angegriffen zu haben und legte eine Schlinge um seinen Hals, mit nachfolgenden Vorwürfen, dass er den Angriff für die Öffentlichkeit inszenierte. Zwei Tage zuvor diese Informationen Als Smollett ans Licht kam, setzte er sich mit Robin Roberts zusammen, um einen heftigen Hyp zu erleben Guten Morgen Amerika Interview .

Während einer Veranstaltung vonDer Schnitt(über Seite Sechs ), Gab Roberts zu, dass es ein ganz anderes Interview gewesen wäre, wenn sie davon gewusst hätte nachfolgende Anschuldigungen gemacht von zwei Brüdern, die Smollett ihnen bezahlt hat, um den angeblichen Scherz zu orchestrieren. Sie erklärte auch, wie ihr hohes Ansehen in der LGBT-Community einige Komplikationen mit sich brachte.

'Ich bin eine schwarze schwule Frau, er ist ein schwarzer schwuler Mann', erklärte sie. 'Er sagt, dass es ein Hassverbrechen gibt. Wenn ich also zu hart bin, wird meine LGBT-Community sagen:' Du glaubst keinem Bruder. 'Wenn ich zu leicht auf ihn bin, ist es wie:' Oh , weil du in der Gemeinde bist, gibst du ihm einen Pass. ' Es war eine Situation ohne Gewinn für mich. '

Die größte Lektion fürs Leben, die Robin Roberts jemals gelernt hat

Die unerzählte Wahrheit von Robin Roberts: Die größte Lektion, die Robin Roberts jemals gelernt hatFrazer Harrison /

Während einer jahrzehntelangen Sendekarriere hat Robin Roberts geschlagen Brustkrebs und eine seltene Bluterkrankung , dasGuten Morgen AmerikaAnker hat im Laufe der Jahre einige Weisheit gewonnen.

Sprechen mit Wöchentlich näher Roberts teilte die eine Lebensstunde, die sie als die wichtigste hält. »Vergleichen Sie einfach nicht Ihre Verzweiflung«, sagte sie. „Ich weiß, dass jeder immer das Gefühl hat, dass das, was er durchmacht, das Größte ist oder größer ist als das eines anderen oder so etwas. Ich denke nicht, dass Sie vergleichen sollten, weil wirklich jeder etwas hat. '

Das Erleben von Not, erklärte sie, sei Teil der Reise des Lebens, und obwohl es leicht ist, unvermeidliche Unannehmlichkeiten zu vermeiden, erklärte Roberts, dass sie fest an die Vorstellung glaubt, dass Dinge aus einem bestimmten Grund geschehen. 'Wir wollen es schaffen, aber ich verstehe, dass der Grund, warum Dinge auf unseren Weg gebracht werden, darin besteht, dass wir von anderen lernen und sie mit anderen teilen', sagte sie.

Robin Roberts debütierte in ihrem eigenen Lifetime-Film-Franchise

Die unerzählte Wahrheit von Robin Roberts: Robin Roberts debütierte in ihrem eigenen Lifetime-Film-FranchiseEugene Gologursky /

Neben ihrer Rolle bei ABCGuten Morgen AmerikaRobin Roberts veranstaltete gelegentlich Primetime-Specials und landete einen weiteren Auftritt in einem anderen Netzwerk. Dieses Netzwerk ist Lifetime, das sie ausstrahltRobin Roberts präsentiertReihe von Filmen. Als die Boston Herald Berichten zufolge unterzeichnete Roberts einen Vertrag als ausführender Produzent einiger 'faktenbasierter Dramen', die für sie eine tiefe persönliche Bedeutung hatten, jedoch unter einer ganz besonderen Vereinbarung: Roberts produzierte auch Begleitdokumentationen, die die tatsächlichen Geschichten hinter den dramatisierten Filmen erzählen würden.

Im Januar 2020 wurde der erste dieser Filme ausgestrahlt. Von meiner Mutter gestohlen: Die Kamiyah Mobley-Geschichte ist die wahre Geschichte einer jungen Frau, gespielt von Rayven Ferrell, die die schockierende Entdeckung macht, dass die Frau, die sie für ihre Mutter gehalten hatte, gespielt von Niecy Nash, sie als Neugeborene von einer Entbindungsstation im Krankenhaus entführt hatte.

Wie Roberts dem sagteHeroldSie berichtete ausführlich über die eigentliche GeschichteGMA. 'Es war eine Geschichte, die bei unserem Publikum sehr gut ankam, und ich war einfach so beeindruckt davon, wie Kamiyah mit allem umging', sagte sie. 'Und ich bin froh, dass wir einen Begleitdokumentarfilm machen', fuhr sie fort, 'weil Sie wissen wollen, wie es ihr jetzt geht.'

Robin Roberts lebt nach dem Roberts-Credo

Die unerzählte Wahrheit von Robin Roberts: Robin Roberts lebt vonKevin Winter /

Robin Roberts hat vielen Menschen - und ihrem Glück - für ihren Erfolg als Sender dankbar gedankt, aber letztendlich glaubt sie, dass es acht einfache Worte gibt, die dafür verantwortlich sind, dass sie die Person ist, zu der sie geworden ist, und jemand, der alles erreicht hat die Leistungen, die sie hat.

Beim Sprechen mit Reader's Digest Roberts schreibt ihren Eltern, Colonel Lawrence Edward Roberts und Lucimarian Tolliver, zu, dass sie ihr die Grundlage gegeben haben, auf der sie sich selbst ins Leben rufen kann. Es gab jedoch einen kurzen, aber wirkungsvollen Satz, der für sie zu einem Mantra wurde, als Roberts aufwuchs - acht Worte, die sie den Rest ihres Lebens lang leiteten: 'Sie kennen den Unterschied zwischen richtig und falsch.'

Mit diesen Worten als ständiger Erinnerung wurde Roberts 'moralischer Kompass festgelegt. 'Ich würde mit meinen Freunden unterwegs sein und mich einer Situation stellen, in der ich wusste, dass das, was wir tun würden, falsch war, und ich würde sagen:' Ich muss nach Hause, weil ich den Unterschied zwischen richtig und falsch kenne ', sagte sieReader's Digest. 'Das war das Roberts-Credo.'

Robin Roberts wurde die bestbezahlte Frau in den Morgennachrichten

Die unerzählte Wahrheit von Robin Roberts: Robin Roberts wurde in den Morgennachrichten zur bestbezahlten FrauBen Gabbe /

Es ist keine große Offenbarung, dass Rundfunkveranstalter, die im Netzwerkfernsehen arbeiten, enorme Gehälter verdienen. Dennoch hat Robin Roberts 2013 einen besonders großen Meilenstein erreicht, als Online Radar berichtetdass sie einen Vertrag über 20 Millionen Dollar pro Jahr unterzeichnet hat, um gemeinsam zu verankernGuten Morgen Amerika, ein Deal, der sie für die nächsten fünf Jahre hinter dem Ankerplatz halten würde.

GemäßOnline RadarDas Netzwerk kam zu dem Schluss, dass Roberts für den Anstieg der Einschaltquoten der Show verantwortlich war. Insider behaupteten, Robin hätte 25 Millionen Dollar verlangen können, und ABC hätte es ihr gezahlt. Sie ist es wert und verdient den saftigen Zahltag. '

Außerdem,Online Radarberichtete, dass Roberts 'lukrativer neuer Vertrag sie an die Spitze der Tagesfernseh-Nahrungskette brachte und sie zur 'bestbezahlten Frau in den Morgennachrichten' machte. Roberts war nicht nur die bestbezahlte Rundfunksprecherin geworden, Geld berichtete im Jahr 2017, dass Roberts tatsächlich der zweithöchstbezahlte Nachrichtensprecher im Fernsehen insgesamt war, an zweiter Stelle nachFox NewsSean Hannity und sein gemeldetes Jahresgehalt von 36 Millionen Dollar.

Wie Robin Roberts ihr 'Durcheinander' zu einer 'Botschaft' machte

Die unerzählte Wahrheit von Robin Roberts: Wie Robin Roberts sie gemacht hatKevork Djansezian /

Erleben zwei sehr schwere Gesundheitskrisen Für Robin Roberts war es eine transformative Erfahrung, im Scheinwerferlicht zu stehen. Sprechen mit ABC News 'Leben nach dem Selbstmord Roberts teilte das Mitnehmen von dem, was sie durchgemacht hatte. »Jeder hat etwas«, sagte sie. „Es gibt kein Handbuch, das uns sagt, wie wir durch einen Selbstmord kommen, wie wir durch eine Knochenmarktransplantation kommen, wie wir durch eine Scheidung kommen, wie wir durch Arbeitslosigkeit kommen ... Sie versuchen nur herauszufinden, wofür das Beste ist Sie.'

Roberts entschied, dass der beste Weg, das Trauma, das sie erlebt hatte, in etwas Positives umzuwandeln, darin bestand, ihr 'Durcheinander' in ihre 'Botschaft' umzuwandeln, und erklärte, dass wenn sie offen darüber diskutierte, was sie durchgemacht hat, dies andere dazu ermutigt, dasselbe zu tun. 'Wenn Menschen ein Trauma durchmachen, haben wir alle sofort eine Verbindung', sagte sie.

Das Erleben ihres eigenen Traumas, fügte Roberts hinzu, führte sie dazu, die Tiefe ihrer eigenen Belastbarkeit zu entdecken. 'Ich glaube nicht, dass es etwas gibt, das ich nicht überstehen kann', fügte sie hinzu. 'Ich habe diese innere Stärke, von der ich nicht wusste, dass sie existiert ... Es ist nur befreiend, sich so zu fühlen.'

Empfohlen