Blog

Die Wahrheit über Kamala Harris 'Schwester Maya Harris

Kamala Harris kommt aus einem wirklich beeindruckenden Hintergrund. Die kalifornische Senatorin und Joe Bidens Vizepräsidentin stammt aus einer Familie von Aktivisten und wurde von ihren Eltern dazu inspiriert, für Gerechtigkeit zu kämpfen. Harris 'Schwester Maya Harris war ähnlich inspiriert und hat einen Lebenslauf, der dem des Politikers Konkurrenz macht

Wie die Vizepräsidentschaftskandidatin ist Maya Anwältin und Aktivistin. Wie von Marie Claire Zu ihren Führungspositionen gehört die Zusammenarbeit mit der American Civil Liberties Union und der Ford Foundation. Sie wurde auch eine der jüngsten Dekane der juristischen Fakultät des Landes, als sie zur Dekanin der Lincoln Law School in San Jose ernannt wurde.



Mayas beeindruckende Leistungen hören hier nicht auf. Während ihrer Präsidentschaftskampagne im Jahr 2016 war sie Senior Advisor für Hillary Clinton und arbeitete auch als politische Analystin für MSNBC, bevor sie während Harris 'eigener Präsidentschaftskandidatur aufhörte, für ihre Schwester zu arbeiten. 'Ich denke, die meisten Leute, die Maya kennen, werden Ihnen sagen, dass sie eine der klügsten Personen ist, die sie kennen', sagte Harris Politisch damals. „Die Tatsache, dass sie sich freiwillig bereit erklärt hat, auf so hohem Niveau an dieser Kampagne zu arbeiten, und sie ist genau die, die sie immer war - sie arbeitet rund um die Uhr und sie ist wahrscheinlich die härteste, wenn nicht eine der am härtesten arbeitenden Personen in der Kampagne - ich fühle mich sehr gesegnet. '

Maya Harris hat viel mit ihrer Schwester Kamala Harris gemeinsam

Die Wahrheit über Kamala Harris

Wie Harris hat Maya ein unterstützender Ehemann . Maya ist mit Tony West verheiratet, dem Chief Legal Officer bei Uber, der früher als Associate Attorney General der USA tätig war. Sie ist auch eine stolze Mutter und Großmutter.

Harris hat oft über ihre Mutter Shyamala Harris gesprochen und gesagt, dass sie einer der Gründe ist, warum sie lief für den Präsidenten . Es ist klar, dass Shyamalas Erbe in beiden Töchtern weiterlebt, denn Maya hat auch über die Auswirkungen ihrer Mutter auf ihr Leben gesprochen. 'Ich bin die Tochter einer Mutter, die alle Arten von Barrieren niedergerissen hat', schrieb Maya in einer Hommage an den Muttertag. »Shyamala Harris war nicht größer als zwei Meter, aber wenn Sie sie jemals treffen würden, würden Sie denken, sie wäre drei Meter groß. Sie hatte einen solchen Geist und eine solche Hartnäckigkeit und ich bin jeden Tag dankbar, von ihr erzogen worden zu sein. Alles Gute zum Muttertag an alle Mütter, Stiefmütter und Mutterfiguren in der Nähe oder in der Ferne, die heute feiern. '

Empfohlen