Sportler-Prominente

Die 10 besten Momente aus der WWE 'Royal Rumble' von gestern Abend

Wwe präsentierte seine 32ndjährlichRoyal Rumbleleben von der Heimat der Arizona Diamondbacks am Sonntagabend als die Superstars seiner verschiedenen Marken trat vor einer glühenden Menge von 48.193 Zuschauern in Chase Field an. Die Jungs und Mädels kämpften beim ersten offiziellen Stopp auf dem Weg nach um die VorherrschaftWrestleMania 35, mit Meisterschaften und ZukunftWrestleManiaMöglichkeiten auf der Linie.M & F.wirft einen Blick auf die Männer und Frauen Wer hat es geschafft, es aus dem Park zu werfen, als wir die Top 10 Momente aus dem Jahr 2019 präsentierenRoyal Rumble.

Erleben Sie die Action von WWE Royal Rumble 2019, indem Sie sich die Wiederholungen im WWE-Netzwerk ansehen. Für weitere Informationen und um Ihren ersten Monat KOSTENLOS zu erhalten, besuchen Sie wwenetwork.com .



Kacy-Catanzaro-Ninja-Krieger

Mit freundlicher Genehmigung von WWE

Ein amerikanischer Ninja-Krieger begeistert das WWE-Universum

Kacy Catanzaro ist eine der neuesten Neuverpflichtungen von WWE, aber dank ihres Erfolgs in der Hit-Show ist sie bereits Millionen von Fernsehzuschauern bekannt.Amerikanischer Ninja-Krieger. Kacy war die erste Frau, die sich für das Finale der Show qualifiziert hat, und sie ist auch die erste Frau, die einen City Finals-Kurs absolviert hat.

Die 29-jährige gebürtige New Jerseyerin Catanzaro zog beim Royal Rumble der Frauen die Nummer 19, und die Super-Fit-Wrestling-Rookie wich zunächst der Ausscheidung aus, indem sie ihre Füße vom Ringboden fernhielt und mit dem Ringpfosten wieder in die Action kletterte. Sie wurde schließlich von einer anderen Überraschungsteilnehmerin und der ehemaligen NXT UK-Frauensiegerin Rhea Ripley aus dem Wettbewerb verdrängt, aber es ist klar, dass diese Ninja-Kriegerin das Potenzial für WWE-Größe hat.

Jeff-Jarrett-Überraschung-Auftritt

Mit freundlicher Genehmigung von WWE





Ist er nicht großartig?

Nostalgie herrschte in den Eröffnungsmomenten des Royal Rumble der Männer 2019, als der 51-jährige Jeff Jarrett aus der WWE Hall of Famer als Überraschungskämpfer in den Ring trat.

Jeff Jarrett (das ist 'J, E, doppeltes F, J, A, doppeltes R, E, doppeltes T') wollte ein Duett mit Elias singen, der die Nummer 1 gezogen hatte, aber die Musik hörte auf, bevor sie überhaupt begann, als Elias sprengte den ehemaligen Intercontinental Champion mit einem billigen Schuss. Nach dem Verrat dauerte Jarrett nicht länger als eine Minute, bevor er von Elias aus dem Ring ausgeschlossen wurde. Nun, es hat Spaß gemacht, solange es dauerte.

Miz-Shane-Mizdad

Mit freundlicher Genehmigung von WWE

The Miz und Shane-O-Mac bauen die Bar ab

Das unwahrscheinliche und unerfahrene Tandem von The Miz und Shane McMahon entthronte The Bar auf tapfere Weise währendRoyal Rumble. Die fünfmaligen Tag Team Champions waren mehr als 100 Tage in ihrer Regierungszeit und schienen feste Favoriten zu sein, als sie die Herausforderer für einen großen Teil des Spiels verprügelten.

Das Schreiben schien für WWEs neuestes Team an der Wand zu stehen, als The Miz heftig geschlagen wurde, als Shane-O-Mac zuschaute. Die Ereignisse schienen sich zu drehen, als ein angezündeter Shane den heißen Tag machte, aber die Hoffnungen wurden erneut zunichte gemacht, als er Sheamus und Cesaro nicht mit dem patentierten 'Coast to Coast' -Kick traf. Runter, aber nicht raus, The Miz würde schließlich wieder in die Action zurückkehren, indem er Sheamus mit einem Skull Crushing Finale in die Luft jagte und Shane-O-Mac Chase Field mit einer fantastischen Shooting Star Press für den Sieg blenden würde. Miz und Shane haben jetzt das Recht, sich selbst als das beste Tag-Team der Welt zu bezeichnen.



Daniel-Bryan-bekommt-etwas-Muskel

Mit freundlicher Genehmigung von WWE

Daniel Bryan bekommt Muskeln

Zwei der technisch versiertesten Superstars der WWE haben es mit der WWE-Meisterschaft im Spiel geschafft, aber die Zeiten, in denen der Champion ein Beispiel für pure Sportlichkeit setzen würde, sind vorbei. Daniel Bryan, der jetzt eher ein Protestmann als ein 'JA!' Mann, konnte mit dem Gürtel von Chase Field weggehen, nachdem ein imposanter Freund ihm geholfen hatte.

Eric Rowan, der zuvor zur Wyatt-Familie gehörte und dann die Hälfte der Bludgeon Brothers ausmachte, erschien am Ende eines hart umkämpften Wettbewerbs, um AJs Hoffnungen auf die Wiedererlangung der Meisterschaft zu zerstören. Der gigantische Rowan, der mit einem Holzfällerhemd bekleidet war, erschien unerwartet und drückte Styles ab, sodass „Captain Planet“ mit skrupellosen Mitteln eine weitere Verteidigung aufbauen konnte. Mit etwas mehr Muskeln scheint Bryans Griff um die WWE-Meisterschaft fester als je zuvor.

Cant-Stop-the-Brock

Mit freundlicher Genehmigung von WWE

Sie können 'The Beast' nicht aufhalten

Für Finn Balor war dieses Match eine Chance, seine enttäuschende 24-Stunden-Amtszeit als erster Universal-Champion zu rächen. Aber seine überraschende Reihe von auffälligen Luftangriffen hat nur eines erreicht: Es hat Brock Lesnar verärgert. Während der Sieg und ein zweiter Lauf mit dem Gold für den leichteren Herausforderer in Sichtweite zu sein schienen, blieb er aus, als Lesnar ins Rollen kam.

Im Ziel saugte Brock die Strafe auf, die ihm von Balor auferlegt wurde, und zwang Finn, sich über eine Kimura-Armstange zu unterwerfen. Der MMA-Spezialist verteilte daraufhin nach dem Spiel einen brutalen Schlag gegen den beliebten Iren. Wie so oft sind WWE-Fans, die gegen Lesnar wetten, enttäuscht. Der ehemalige UFC-Champion hält den Rekord für die meisten kombinierten Tage als WWE-Universal-Champion, und es kann noch eine Weile dauern, bis ihn jemand von diesem Gürtel befreit.

Asuka-Slams-Becky-Lynch

Mit freundlicher Genehmigung von WWE

Asuka demütigt 'Der Mann'

Das Verfahren der Nacht begann offiziell mit der SmackDown-Frauenmeisterschaft, als die Japanerin Asuka versuchte, das Gold gegen Irlands Herausfordererin 'The Man' Becky Lynch zu verteidigen. Es gibt viele Gerüchte, dass WWE seine erste Frau präsentieren könnteWrestleManiaHauptereignis im April, Sieg bedeutete alles für beide Mädchen.

Nachdem Becky die letzten Monate damit verbracht hatte, sich als 'Der Mann' zu bezeichnen und den Rest des Umkleideraums mit Müll zu besprechen, musste sie ihr Geld dort einsetzen, wo ihr Mund gegen den furchterregenden Champion war, da der Sieg gegen Asuka ihr beide den SmackDown einbringen würde Frauenmeisterschaft und eine echte Chance, als eine der monumentalsten angesehen zu werdenWrestleManiaSpiele in seiner 35-jährigen Geschichte. Diese Träume wurden jedoch abgebrochen, als „Die Kaiserin von morgen“ Lynch mit einem sich drehenden Suplex von der Leinwand nach außen knallte, was dazu führte, dass Lynch hart auf dem Boden landete.

'The Lass Kicker' würde es schaffen, sich wieder in das Match zurückzuholen, und wäre dem Sieg nahe gekommen, indem sie den Dis-Arm-Her-Submission-Hold angewendet hätte. Stattdessen musste sie aussteigen, als der Champion sie in ein verheerendes Asuka-Lock steckte. Dies war zweifellos der enttäuschendste Moment in Lynchs Karriere und eine feste Aussage, dass Asuka nicht nur ein Übergangschampion in der WWE ist.

Ronda-Rousey-Sasha-Banken

Mit freundlicher Genehmigung von WWE

Ronda Rousey macht den Boss bankrott

Sasha Banks verschwendete keine Zeit damit, den Kampf direkt zur WWE RAW-Frauensiegerin Ronda Rousey zu führen, während sie ihren Arm bearbeitete, charakteristisches Selbstvertrauen zeigte und die Unterstützung der überwiegenden Mehrheit der anwesenden Live-Zuschauer befahl. Rouseys Schulter sah aus, als würde sie direkt aus der Fassung springen, als Sasha die Gliedmaßen des Champions weiter manipulierte, erheblichen Schaden zufügte und ihre 5. RAW-Frauenmeisterschaft im Auge hatte. Aber in dieser Nacht konnte 'The Boss' den Deal einfach nicht abschließen.

Trotz des erfolgreichen Vergehens von Banks blieb Rousey im Spiel und wehrte sich, fand aber ihre Schlagkraft aufgrund der Bestrafung ihres Armes begrenzt. Da die Submission Holds für den Champion jetzt nicht mehr verfügbar sind, würde Rousey alles nehmen, was Banks geben könnte, und den Herausforderer dank des Piper's Pit Slam durch Pinfall endgültig aus dem Weg räumen. Im Moment kann Sasha Banks stolz darauf sein, immer noch viermaliger Champion zu sein, aber für Rousey, aWrestleManiaDas Hauptereignis machte einen weiteren Schritt in Richtung Realität.

nia-jax-goes-rogue

Mit freundlicher Genehmigung von WWE

Nia Jax geht Schurke

Nia Jax steht bei 6 'und wiegt 255 Pfund. Sie hat sicherlich die Statistiken, um in das Royal Rumble der Männer einzutreten, aber sie wurde unhöflich geweckt, nachdem sie Schurke geworden war und es mit den Jungs verwechselt hatte. Jax hatte es früher am Abend bis zu den letzten vier im Women's Rumble geschafft, aber anstatt nach ihrem Ausscheiden die Duschen zu treffen, versuchte sie es erneutWrestleManiaRuhm, indem Sie R-Truths Nummer 30 einnehmen und sich in den Männerwettbewerb einfügen.

Nia wurde zusammen mit Chyna, Beth Phoenix und Karma eine der wenigen ausgewählten Frauen, die an diesem Match teilgenommen haben. Aber nachdem Mustafa Ali eliminiert worden war, ging es bergab. Jax stieß bei Dolph Ziggler, Randy Orton und Rey Mysterio auf heftigen Widerstand und wurde schnell zum Packen geschickt. Es war ein seltener Moment, besonders nach 'Attitude Era', in dem die Männer und Frauen der WWE physisch miteinander in Kontakt kamen, und es ist ein Moment, über den Pro-Wrestling-Kritiker zweifellos noch einige Zeit diskutieren werden.

Seth-Rollins-Wins-Rumble

Mit freundlicher Genehmigung von WWE

Seth Rollins Burns Braun gewinnt den Rumble

Die Dynamik des Royal Rumble der Männer änderte sich während der Pre-Show, als bekannt wurde, dass John Cena aufgrund einer Verletzung nicht mehr am Start teilnehmen würdeROHvon Drew McIntyre. Da Cena jetzt außer Sichtweite war, würde Strowman eine Rettungsleine bekommen, indem er seinen Platz einnahm.

Brauns Weg zum Rumble war gelinde gesagt steinig gewesen. 'Das Monster unter den Männern' hatte ursprünglich eine Gelegenheit zur Universalmeisterschaft gegen Brock Lesnar erhalten, wurde ihm jedoch nach einer Auseinandersetzung mit Vince McMahon das Match genommen - was letztendlich zur Zerstörung der Limousine von Vinnie Mac führte. Braun, der nun Teil des Rumble-Matches selbst war, hatte die Chance, wieder auf die Titeljagd zu gehen, und wurde als Schuh-in angesehen, um diese Hände zu heben, zumal er den 40-Mann Greatest Royal Rumble in Saudi-Arabien gewonnen hatte . Aber das war nicht beabsichtigt.

Seth Rollins, der die Nummer 10 gezogen hatte, war ein absoluter Schock, als er das „Monster unter den Männern“ eliminierte, um sich einen Titel zu sichernWrestleMania 35. Dies schafft eine Reihe von aufregenden potenziellen Hauptereignissen beiManie, aber das kluge Geld sagt, dass Rollins am 7. April ein Date mit einem bestimmten „Biest“ haben könnte.

Becky-Lynch-Wins-Rumble

Mit freundlicher Genehmigung von WWE

Es ist nicht zu leugnen, 'Der Mann'

Sie sagen, dass man einen guten Mann nicht im Stich lassen kann, und das war sicherlich der Fall beim zweiten Royal Rumble der Frauen für 'The Man' Becky Lynch. Nachdem Lynch früher in der Nacht von Asuka gedemütigt worden war, nutzte sie Lana, um nicht eintreten zu können, und nahm ihren Platz offiziell ein, nachdem sie den WWE-Beamten Dave Finlay gebeten hatte.

Die Schlussmomente des Women's Rumble waren auf die bekannten Rivalen Becky Lynch und Charlotte Flair zurückzuführen, und mit der Dynamik auf ihrer Seite würde der „Irish Lass Kicker“ endlich einen Schritt in Richtung einer potenziellen rein weiblichen Frau machenWrestleManiaHauptveranstaltung. Charlotte entschied sich für einen großen Stiefel, aber Becky schlüpfte darunter und konterte mit einer Wäscheleine. Flair segelte über das oberste Seil und löste eine der positivsten Reaktionen der Menge in der jüngsten WWE-Erinnerung aus. Die kollektiven Münder von Pro-Wrestling-Fans auf der ganzen Welt tränken jetzt die Aussicht auf Becky Lynch gegen Ronda Rousey als Headliner fürWrestleMania 35.

Empfohlen