Ernährung

Muskelaufbau Gefüllte Paprika Rezept

Mitwirkender: Mike Roussell, Ph.D.
Tor: Massengebäude

Zutaten

  • 3 EL natives Olivenöl extra
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 6 mittelgroße Zucchini, gehackt
  • 1½ mittelgroße Zwiebeln, gehackt
  • 18 oz 95% mageres Rinderhackfleisch
  • 1½ 24-Unzen-Gläser Nudelsauce
  • 1½ Tasse natriumarme Dosen aus dem Norden Great Northern Bohnen (gespült)
  • 6 Tassen Babyspinat
  • 12 Paprika (rot, orange oder grün)
  • 12 EL geriebener Parmesan

Richtungen

  1. Backofen auf 350 ° vorheizen. Stellen Sie eine mittelgroße Soßenpfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Olivenöl und Knoblauch hinzu. Sobald der Knoblauch leicht gebräunt ist, fügen Sie Zucchini und Zwiebeln hinzu. Sautieren, bis die Zwiebeln durchscheinend werden.
  2. Rinderhackfleisch hinzufügen, umrühren und kochen, bis das Rindfleisch braun ist. Nudelsauce, Bohnen und Babyspinat untermischen. Hitze auf niedrig stellen und 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Während die Sauce kocht, schneiden Sie die Spitzen von den Paprikaschoten ab und entfernen Sie den Kern, die Samen und die weiße Membran von den Paprikaschoten. Legen Sie Paprika in eine 9 x 13-Auflaufform mit ¼ Zoll Wasser in der Pfanne.
  4. Füllen Sie jeden Pfeffer mit Fleisch- / Gemüsesauce. 30 Minuten im Ofen backen. 1 EL Käse auf jeden Pfeffer geben und weitere 10 Minuten backen.
Willst du eine Kopie für unterwegs?

Empfohlen

Super grüner Smoothie

Tony Clark
Ernährung