Sportler-Prominente

John Cena und FitOps schließen sich zusammen, um Veteranen einen großen Auftrieb zu geben

'Danke für Ihren Dienst' ist zu einer allgemeinen Dankeserklärung der Amerikaner an diejenigen geworden, die bei den US-Streitkräften dienen. Diese Hingabe an amerikanisches Militärpersonal erhielt nach den Ereignissen vom 11. September und den darauf folgenden Konflikten in Afghanistan und im Nahen Osten eine neue Dringlichkeit.

Diese Kriege erhöhten auch die Zahl der Veteranen, die von diesen Konflikten in Übersee zurückkehrten, von denen einige noch nicht beendet sind. Laut Regierungszählungsdaten leben derzeit 18,8 Millionen Veteranen in den USA - das sind 7,6% der Bevölkerung. Während die meisten Veteranen älter werden, beginnt sich dies mit der neuen Truppenwelle zu ändern, die aus Afghanistan, dem Irak und den umliegenden Regionen zurückkehrt.



Während Mitbürger die Uniformierten schnell ehren, gehen die Gefühle der „Unterstützung der Truppen“, so aufrichtig sie auch sind, nur so weit. Sich nach dem Dienst im zivilen Leben niederzulassen, ist für viele ein Kampf Veteranen , ob sie einen Kampf gesehen haben oder nicht. Viele Veteranen erhalten nicht die Unterstützung, die sie benötigen.

John Cena FitOps Foundation
Pranto Podder / Performix

Die Unterstützung von Veteranen beim Übergang in das zivile Leben ist ein persönliches Thema Matt Hesse . Der Gründer und CEO von Performix Hessen selbst ist ein Veteran der Armee, der die Schwierigkeiten versteht, die Uniform zurückzulassen. Seiner Meinung nach handelt es sich bei der schwierigsten Anpassung um einen „Zweckverlust“.

„Sie verbringen Jahre damit, Ihrem Land zu dienen. Du kommst nach Hause. Und plötzlich haben Sie keinen Job mehr oder vielleicht einen Job, der nicht erfüllt wird “, sagt er.





Der Verlust dieses Sinns kann zu emotionalen Turbulenzen führen. Andere werden von den Auswirkungen des Überseekampfes heimgesucht. Das US-Veteranenministerium berichtet, dass bis zu 20 von 100 Veteranen, die bei Operationen der irakischen Freiheit und der dauerhaften Freiheit gedient haben, an einer posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) gelitten haben.

Für Hessen sind diese Statistiken nicht nur Zahlen - sie repräsentieren echte Menschen.

'Einige Tierärzte haben ein Trauma im Inneren, das sie nicht verstehen, und diese Traumata können oft zu Hoffnungslosigkeit führen', erklärt er. 'Also denken sie:' Ich weiß nicht mehr, wer ich auf der Welt bin. Ich werde mit Drogen oder Alkohol ergänzen. “Sie hören auf, auf sich selbst aufzupassen. Sie hören auf zu trainieren. Es ist ein Rezept für eine Katastrophe. '

Hessen versteht die Kultur des Militärs und wie wichtig es ist, nach dem Ausscheiden aus dem Dienst mit anderen Tierärzten in Kontakt zu treten. Trotz aller Organisationen, die sich der Unterstützung von Veteranen widmen, fehlte ihm eine Schlüsselkomponente: die Struktur.

'Für viele Kinder, die keine Struktur in ihrem Leben haben, ist das Militär der erste Ort, an dem sie wirklich Struktur bekommen', sagt Hesse. 'Dann ist es plötzlich weg.'



Eine weitere Qualität, die Militärpersonal gemeinsam hat, ist die Fitness. Jeder Zweig des Dienstes ist strengen Standards der körperlichen Leistungsfähigkeit verpflichtet. Hesse fragte sich, ob er eine Lücke im Leben von Veteranen füllen könnte, indem er diese Kernelemente der Militärkultur kombiniert: Struktur und Fitness.

Sicher genug, es erwies sich als eine natürliche Passform.

„Dasselbe, was einen großartigen Personal Trainer ausmacht, macht einen großartigen Soldaten aus“, meint Hessen. 'Wir nehmen die Fähigkeiten, die sie beim Militär erlernt haben, wiederholen sie im zivilen Leben und geben ihnen dann die Werkzeuge, die sie benötigen, um erfolgreich zu sein.'

Ein Lebenslager für zurückkehrende Veteranen

Das Camp selbst dauert zweieinhalb Wochen. Nach Abschluss des Programms erhalten die Teilnehmer die Auszeichnung als Certified Veteran Fitness Operative (CVFO).

„CVFO ist eine Zertifizierung, die Sie erhalten, wenn Sie unser Programm abschließen. Das bedeutet, dass Sie ein zertifizierter Personal Trainer sind “, sagt Hesse, der die Akkreditierung dann in Militärjargon umsetzt. 'Du bist als eine Art menschliche Waffe im Bereich Personal Training und Ernährung ausgebildet.'

Aber die FitOps Programm endet nicht mit einem Zertifikat. Veteranen werden dabei unterstützt, eine Anstellung als Personal Trainer in der Region zu finden, in der sie leben.

John Cena und Harrison Johnson FitOps Foundation
Pranto Podder / Performix

Laut Harrison Johnson, Director of Operations and Development bei FitOps, entwickelt die Organisation derzeit eine permanente Operationsbasis in Arkansas.

'Das erste Camp fand Ende 2016 statt und wir hatten kürzlich unser neuntes Camp außerhalb von Atlanta, aber es war eine sehr nomadische Struktur', sagt Johnson. 'Wir hatten verschiedene Standorte, aber ich wurde beauftragt, unsere permanenten Einrichtungen im Nordwesten von Arkansas zu errichten.'

Johnson ist ein 10-jähriger Veteran der Armee, der kürzlich den Dienst verlassen hat und den Kampf versteht, den Status des aktiven Dienstes zu verlassen. Er glaubt, dass das FitOps-Camp ein idealer Ort für Tierärzte ist, um als Zivilisten Fuß zu fassen.

„Unsere Camps sind als vertraute Grundlage für alle Veteranen strukturiert, um etwas zu lernen, worüber sie leidenschaftlich sind. Sie sind von gleichgesinnten Veteranen umgeben, die dieselbe Sprache sprechen und dieselben Kämpfe durchgemacht haben. FitOps hat eine erstaunliche Sache gemacht, indem es uns alle miteinander verbunden hat. “

Johnson betont, dass die Lager inklusiv sind und Männer und Frauen aus allen Bereichen des Militärs willkommen heißen.

'Die einzige Voraussetzung für den Beitritt zu FitOps ist, dass Sie nachweisen können, dass Sie gedient haben', sagt er.

Es spielt auch keine Rolle, ob Sie bereits eine Zertifizierung von einer anderen Organisation haben.

'Wir haben einige Teilnehmer, die andere Programme erfolgreich abgeschlossen haben, sei es Ernährung oder CrossFit oder sogar Yoga', sagt er.

Was diese Programme jedoch nicht haben, ist das Stipendium von FitOps.

'Es ist schwer, Nicht-Veteranen zu erklären, was Sie verlieren, wenn Sie gehen. Es gibt eine Familie und eine Kameradschaft, die verschwunden sind, nachdem Sie die Uniform ausgezogen haben “, fügt Johnson hinzu.

In gewisser Hinsicht habe FitOps zwei Ziele.

„Unsere erklärte Mission ist es, Veteranen als Personal Trainer zertifizieren zu lassen und ihnen dabei zu helfen, Arbeit zu finden. Aber es gibt noch eine andere grundlegende Mission: ein Netzwerk aufzubauen, in dem Veteranen, die Probleme haben, andere Veteranen finden können, bei denen sie Hilfe und Anleitung suchen können “, sagt Johnson. 'Es ist eine schöne Sache, Veteranen zusammenkommen zu sehen und eine Bindung zu teilen, nachdem sie jahrelang keine Uniform mehr hatten.'

Dank der Hilfe von John Cena erreicht FitOps das nächste Level

John Cena FitOps Foundation
Pranto Podder / Performix

Eines der Highlights des Camps war die Anwesenheit des Schauspielers und WWE-Superstars John Cena. Cena war vom FitOps-Programm so begeistert, dass er der Gruppe 1 Million US-Dollar spendete. Als lebenslanger Unterstützer des US-Militärs nahm Cena das Projekt mit Begeisterung auf und nahm sich die Zeit, um mit den Veteranen zu trainieren. Er mag es, dass sie ihn wie einen anderen Teilnehmer behandeln.

'Es war egal, wer ich war', sagt Cena. 'Ich bin nur der neue Typ, der trainiert.'

Hesse sagt, dass Cena keinen harten oder gar keinen Verkauf brauchte, obwohl der Schauspieler vorsichtig mit seinen Vermerken ist.

„John hat die Mission gesehen, er hat die Marke gesehen und er hat mich als Person kennengelernt“, sagt Hesse. 'John Cena geht nicht leichtfertig auf etwas ein. Er möchte mit Menschen zusammenarbeiten, die seine Moral, Ethik und Werte teilen. Wir waren uns einig, dass wir einen Großteil unserer Anstrengungen in FitOps investieren und so vielen Tierärzten wie möglich helfen würden. “

John Cena FitOps Foundation
Pranto Podder / Performix

Hessen sagt, es ist wichtig, jemanden mit Cenas Sichtbarkeit und Integrität an Bord zu haben. FitOps erhielt dringend benötigte Werbung, als Cena fortfuhrDie Ellen DeGeneres Showund sprach über die Stiftung. Nicht nur die Spenden stiegen, auch Hessen hörte von Eltern, die Söhne und Töchter durch Selbstmord verloren hatten.

'Wir haben E-Mails von Eltern erhalten, die im Namen ihrer Kinder Geld gegeben haben. Prominente haben einfach angerufen und riesige Geldbeträge gespendet. Seit John mitgekommen ist, wollen sich alle engagieren. “

Die enorme positive Resonanz hat Hessen überzeugt, die FitOps-Mission zu erweitern.

'Wir haben viele Pläne, die über die Zertifizierung von Tierärzten hinausgehen. Wir möchten in der Lage sein, in verschiedene Gemeinden zu gehen und mit Tierärzten zusammenzuarbeiten, die nicht in die Trainingslager gelangen können. '

Johnson sieht die Auswirkungen, die Cena hat, wenn er in einem FitOps-Camp ankommt.

'Er ist ein bescheidener Typ, eine echte Person', sagt Johnson. 'Wenn so ein Typ zu einem Lager kommt, das Veteranen einen Sinn gibt, hat es wirklich viel Gewicht.'

So sehr die Veteranen Cena gerne mit ihnen trainieren lassen, sie werden ihn nicht einfach loslassen. Eines Tages luden sie Cena ein, ein CrossFit-Training namens 'The Murph' in Angriff zu nehmen, benannt nach Navy Lieutenant Michael Murphy, der am 28. Juni 2005 im Alter von 28 Jahren in Afghanistan getötet wurde. 'The Murph' besteht aus: einem 1- Meilenlauf 100 Klimmzüge 200 Liegestütze 300 Kniebeugen ein weiterer 1-Meilen-Lauf

John Cena FitOps Foundation
Pranto Podder / Performix

Es ist natürlich kein typisches John Cena-Training. Trotzdem wollte er nicht rennen und sich verstecken.

'Ich habe [The Murph] noch nie in meinem Leben gemacht. Ich trainiere nicht so “, sagt Cena. 'Aber ich sagte mir:' Ich kann nicht hierher kommen und diese Leute bitten, verletzlich zu sein und das Unbequeme anzunehmen und nur die Dinge zu tun, in denen ich gut bin. 'Also sahen sie mich am schwächsten.'

Dann spürte Cena die Kameradschaft und den Geist der Veteranen.

'Sie sagten:' Dies ist unsere Chance, für Sie begeistert zu sein. 'Sie konnten eine Umgebung schaffen, in der es keine Rolle spielt, woher Sie kommen. Wir könnten nur Momente teilen. “

Um mehr über FitOps zu erfahren, sich für das Programm anzumelden oder für die Organisation zu spenden, besuchen Sie fitops.org .

Empfohlen

VIER WOCHEN NACH PLATINUM

Tony Clark
Sportler-Prominente

Warum wir Conor McGregor Vs. Donald Cerrone

Tony Clark
Sportler-Prominente