Sportler-Prominente

Wie Pittsburgh Penguins Star Sidney Crosby trainiert, um ein Kraftpaket auf dem Eis zu sein

Es ist schwer, die Stanley Cup-Siege hintereinander zu toppen, aber nach dem Sieg in den Jahren 2016 und 17 streben die Pittsburgh Penguins nach einem Dreiertorf. Zum Glück werden sie von Kanadiern geführt Eishockey Star Sidney Crosby, dessen Arbeitsmoral zu einer Liste von Auszeichnungen geführt hat, die drei Ted Lindsay-Auszeichnungen enthält, die an den herausragendsten Spieler der NHL vergeben wurden.

Mit 5'11 ”und 200 Pfund ist der 30-jährige Crosby nicht der größte Kerl auf dem Eis, hat aber bewiesen, dass er mit sich selbst umgehen kann und routinemäßig die Jungs von der E-Mail übertrifft Puck mit einer Mischung aus Kraft und Geschwindigkeit.



Wie bei vielen Athleten ist es Crosby Zeit im Fitnessstudio das erlaubt ihm, eine solche Kraft zu sein, wenn die Spielzeit auf dem Eis liegt. Aber am Ende hält Crosby es für lohnenswert.

'All diese harte Arbeit und Vorbereitung ist das, was ich tun muss, um sicherzustellen, dass die Pinguine die besten Chancen haben, einen weiteren Stanley Cup zu gewinnen', sagt Crosby. 'So herausfordernd es auch war, die ersten beiden zu gewinnen, es ist noch schwieriger, drei in Folge zu gewinnen.'

UHR: Hockeyschlägerei bricht im vorolympischen Turnier zwischen Kanada und Russland aus
Nachrichten

UHR: Hockeyschlägerei bricht in der vorolympischen Tour aus ...

Die Rivalen treffen auf einen guten, altmodischen Kampf auf dem Eis.

Artikel lesen

Von dem Mann selbst ist hier der Angriffsplan für 'Sid the Kid' - innerhalb und außerhalb des Kraftraums - für weiteren Erfolg.





1. Lauf in die Berge

'Die Vorbereitung auf einen weiteren Stanley Cup beginnt im Juli mit dem Laufen auf dem Citadel Hill in Nova Scotia', sagt Crosby. „Das Training auf einem Hügel zwingt mich dazu, ständig mit meinem Unterkörper zu pushen. Dies ist vergleichbar mit den körperlichen Anforderungen beim Skaten, da es die Stabilität und Geschwindigkeit des Fußes in alle Richtungen erhöht. Auf dem steilen Hügel machen wir verschiedene Übungen - Kegelübungen, Sprints, Crossover und Backpedals, um die Koordination zu trainieren. “

2. Need for Speed

'Geschwindigkeit ist mir und meinem Fitnesstrainer Andy O’Brien immer wichtig. Er hat dieses Training außerhalb der Saison entworfen, das ich vor dem Trainingslager etwa vier bis sechs Wochen lang an zwei bis vier Tagen pro Woche durchführen werde, um sicherzustellen, dass ich mein körperliches Potenzial voll ausschöpfen kann. “

3. Power Play



Sobald der Meisterschaftslauf Anfang Oktober beginnt, konzentriert sich Crosby und der Rest des Teams bei Alex Trinca - dem Kraft- und Konditionstrainer der Pinguine - auf Krafttraining für den Unterkörper. ( Schauen Sie sich hier Crosbys Unterkörpertraining an. ) Um nicht vom Puck bemuskelt zu werden und gegen die Bretter zu schlagen, bevorzugt Crosby ein Beintraining, das auf zusammengesetzten Übungen wie Langhantelkniebeugen im Wechsel mit Langhantel-Kreuzheben, Ausfallschritten und plyometrischen Boxsprüngen beruht, da diese maximale Kraft aufbauen.

Antoine Roussel von den Dallas Stars wird gegen Luke Schenn von den Arizona Coyotes physisch
Nachrichten

Beobachten Sie: Ist dies der schlimmste Kampf in der Hockeygeschichte?

Sieht so aus, als wären ihre Herzen einfach nicht dabei.

Artikel lesen

4. Tanken

Hockeyspieler können in einem Spiel 3.000 bis 4.000 Kalorien verbrennen, was bedeutet, dass ihre Kalorienaufnahme hoch sein muss - etwa 5.000 bis 6.000 Kalorien pro Tag. Crosby bevorzugt Bio-Lebensmittel, die lokal und nachhaltig sind. Ein typisches Frühstück kann Haferflocken, Bio-Eier, Speck oder Wurst aus der Region sowie einen Protein-Smoothie mit Kuhkolostrum, Bananenmischung, Blaubeeren und Grünkohl umfassen. 'Ich esse lieber lokale Bio-Lebensmittel', sagt Crosby. 'Besonders im Sommer in Nova Scotia, wo es so viele schöne Produkte gibt.'

Antoine Roussel von den Dallas Stars wird gegen Luke Schenn von den Arizona Coyotes physisch
Nachrichten

Beobachten Sie: Ist dies der schlimmste Kampf in der Hockeygeschichte?

Sieht so aus, als wären ihre Herzen einfach nicht dabei.

Artikel lesen

Empfohlen

Arnolds 6 Erfolgsregeln

Tony Clark
Sportler-Prominente