Sportler-Prominente

Holen Sie sich Seal Team stark und zerrissen

Bis ein US Navy SEAL es in den Kampf schafft, ist er es ein fein geschliffenes Kriegsinstrument . Er ist ein robust gebauter, tödlicher Kampfpraktiker, der angesichts der Gefahr unerschütterlich ist. Sein archetypischer Superhelden-Körper spricht für die enorme körperliche Stärke, Ausdauer und Haltbarkeit, die für diese Elite-Operatoren symbolisch sind. Bevor ein SEAL gemacht wird, muss er jedoch ungemacht sein - dekonstruiert, eine demütigende Trainingsübung nach der anderen.

Es sind jedoch nicht nur die Sätze und Wiederholungen Testen Sie die Konstitution eines SEAL und offenbaren seinen Mut. Es sind auch jene Momente der Müdigkeit, in denen Beharrlichkeit mit Kapitulation in Konflikt gerät, wenn die Realitäten menschlicher Begrenzung bewusst und wiederholt für die Mission abgetan werden müssen. Und hier, in der ruhigen, wohlhabenden Enklave von Encinitas, CA, können Zivilisten und aufstrebende SEALs jeden Tag diese Schlachten führen. Willkommen bei SEALFIT.



MEHR ALS AUSBILDUNG

Der 20.000 Quadratmeter große Trainingskomplex von SEALFIT liegt nur einen Block vom Pazifik entfernt und ist nur eine kurze Autofahrt von der Naval Base Coronado entfernt, deren Ufer die erste Station für SEALs-in-the-Making sind. Der Komplex verfügt über Unterkünfte für Kunden, ein Yoga-Studio, einen weitläufigen Flat-Top-Bereich, der von Klimmzugtürmen für das Training im Freien (The Grinder) flankiert wird, und eine 1.000-Quadratfuß-Box für CrossFit und TRX (uscrossfit.com) - nichts davon wird heute verschwendet. Es ist 06:30 Uhr in diesem verschlafenen Vorort. Die feuchte, salzige Luft trägt das leise Rauschen von Wellen, die den Strand küssen.

Navy SEAL Liegestütze

Aber als sich eine kleine weiße Armee von Teilnehmern (sprich: willige Opfer) auf den dritten Tag ihrer 16-tägigen Special Ops Immersion Academy vorbereitet, wird diese Gelassenheit durch das Mischen von Stiefeln, das Fallenlassen von Hanteln und das Audio ersetzt. koffeinhaltige Musikstile von Rob Zombie.

Der Mann, der die Show leitet, ist der pensionierte Navy SEAL Mark Divine, Autor von 8 Weeks to SEALFIT, der Anfang dieses Jahres auf der Bestsellerliste der New York Times gelandet ist. Er verbrachte 20 Jahre als SEAL und trat 2011 als Kommandeur in den Ruhestand. Jetzt ist er fest in der Aufgabe verankert, anderen zu helfen, ihr volles menschliches Potenzial auszuschöpfen. Divine, 51, ist groß und schlank, aber zugänglicher, als Sie es von einem so getesteten Krieger erwarten könnten. Die physische Komponente, versichert er uns, ist nur ein kleiner Teil davon.





„Beim SEALFIT-Training geht es wirklich darum, fünf Berge zu entwickeln“, sagt Divine, der im Alter von 25 Jahren Zeit als CPA verbrachte, bevor er auf seine Berufung als SEAL antwortete. „Körperlich, geistig, emotional, intuitiv und spirituell. Wir integrieren Aspekte dieser fünf in das Training. Du trainierst nicht nur. Sie entwickeln sich nicht nur körperlich. Du entwickelst dich als ganze Person. '

SEAL Team Standardtabelle

Dennoch sind die physikalischen Ergebnisse schnell ersichtlich. Je nach Programm gehen die Teilnehmer laut Divine mit fünf bis zehn Pfund von SEALFIT weg mehr Muskeln und schlanker aussehen als je zuvor - in Tagen oder Wochen.

AUF DEM SCHLEIFER

Nach einigen anfänglichen Atemübungen, Yoga und Mobilitätsübungen erwacht der Grinder mit dem vorgeschriebenen „Aufwärmen“ von 30 Sandsack-Auf- und Abstiegen mit einem 70-Pfund-Sandsack und einer 24-Zoll-Box zum Leben, was ungefähr so ​​umständlich ist, wie es sich anhört . Das SEAL-Training ist jedoch von Natur aus umfangreich und deckt mehrere physische Bereiche ab. Es reicht nicht aus, weiter und schneller schwimmen zu können als der andere. Sie müssen in allem außergewöhnlich sein, um für ein SEAL-Team von Nutzen zu sein.

'SEALs arbeiten in sehr kleinen Einheiten, tief hinter den feindlichen Linien, in allen Gebieten in rauen Umgebungen', sagt Divine. „Man muss über sehr breite sportliche Fähigkeiten verfügen. Wenn Sie als Bodybuilder oder Ausdauerläufer zu SEALs kommen, werden Sie keinen Erfolg haben, bis Sie sich in einen hybriden Athleten verwandeln. Sie brauchen Kraft, Ausdauer und funktionelle Mobilität. Es ist das Training, das diejenigen aus dem Weg räumt, die sich nicht anpassen können. Bei SEALFIT ist das nicht anders. “



Ja, dieser facettenreiche Ansatz ist für die meisten Athleten ästhetisch und offensichtlich produktiv (siehe: CrossFit), aber er ist einfach ein langlebigerer Athlet: „Haltbarkeit erhöht die Überlebensfähigkeit in der Welt des SEAL und kann daher nicht übersehen werden“, sagt Divine.

Beau Burgener war einer der ersten Männer, die SEALFIT durchliefen und dann SEAL wurden. Er ist immer noch stark an der Entwicklung des Schulprogramms beteiligt.

'Auf der physischen Seite lehrt es Sie, das Saugen anzunehmen und sich unwohl zu fühlen', sagt Burgener. 'Es lehrt dich, die Grenzen zu überschreiten und zeigt dir, was dein Körper kann.'

Aber diese Akademie ist nicht voll von aufstrebenden SEALs wie Burgener. Die Teilnehmer sind zwischen 17 und 42 Jahre alt, wobei sich die meisten die Zeit (und das Leben) genommen haben, um hier zu sein. Zu denjenigen, die heute Morgen ins Schwitzen kommen, gehören unter anderem ein Avionik-Techniker, ein Student, ein Software-Ingenieur, ein Wirtschaftsingenieur und ein Techniker für die Wartung von Grüns. Zwei Teilnehmer sind derzeit Militär, darunter eine Soldatin und eine Marine in der Hoffnung, den Sprung zu SEAL zu machen. Alle haben sich hier zu einem der anstrengendsten Trainings zusammengeschlossen, die Menschen oder Tieren bekannt sind, und sich dafür entschieden, körperliche und sogar verbale Prügel von Divines Ausbildern zu erleiden.

Trainer Derek Price, ein Chiropraktiker und ehemaliger Detroit Lions-Fanatiker, legt sich in einen Athleten, weil er nach einer Reihe schwerer Langhantel-Überkopfpressen die Hände in die Hüften gestemmt hat, was die gesamte Klasse mit 30 Burpees am Ende des Tages bestraft.

'Wir möchten, dass sie in jedem Moment präsent bleiben', sagt er, während die Gruppe ihre 10 Dreiergruppen durchläuft. 'Die Hände auf die Hüften oder Knie zu legen, ist ein Zeichen dafür, dass sie auschecken, und das ist nicht akzeptabel.'

Minuten später stößt Price einen anderen Teilnehmer, weil er seine Beine benutzt hat, um durch eine Wiederholung zu kommen. „Versuche stärker zu sein. Wenn du stärker wärst, müsstest du das nicht tun. ' Laut Divine können Sie mit dem SEALFIT-Training „längere Zeit in der Nähe der Spitzenleistung für unbekannte Ruhezeiten arbeiten“. Dies ist sehr praktisch für einen Spezialeinheitsbetreiber, der in ein Feuergefecht verwickelt ist und nicht weiß, wann Verstärkung eintreffen könnte. Für den Rest von uns dient es als brutale Darmkontrolle. In der nächsten Phase oder Entwicklung musste die Klasse 20 Minuten Arbeit im Schaltungsstil ausführen.

Navy SEAL Sandsack tragen

Allein der erste Schritt - der Curtis P - war sehr gefragt. Dieses auf Langhanteln basierende Manöver fordert die Teilnehmer auf, eine Kraftreinigung durchzuführen, gefolgt von einem Ausfallschritt an jedem Bein aus der Zahnstangenposition und wird mit einer Druckpresse abgedeckt. Das ist eine Wiederholung. Fünf davon bei 95 Pfund, gefolgt von 10 Dips mit Körpergewicht und 15 „Wall Ball“ -Würfen - wiederholen Sie dies 20 Minuten lang so oft wie möglich.
Die Ausbilder rufen Motivationssätze aus, die die Klasse wiederholen soll:
'Einfacher Tag!'
'Liebe das!'
'Gut aussehen. Gut fühlen. Sollte in Hollywood sein! '

Und mit jeder Hooyah gräbt die Klasse tiefer. Die 20-Minuten-Marke vergeht, aber Divine fordert sie auf, fortzufahren. Und sie tun es.

MÄNNER HERSTELLEN

Die Klasse bekommt nach dem Training der Arbeitsfähigkeit eine Pause. Sie schnappen sich offene Immobilien auf dem Grinder und nehmen mit Divine an einem kleinen Yoga teil. Aber jeder Mann (und jede Frau) ist am Boden zerstört, und selbst die grundlegendsten Posen erweisen sich als Arbeit.

'Willst du dich erholen', sagt Divine. Dann, nachdem er ein paar Stöhnen gehört hat, fügt er hinzu: 'Aber leide in der Stille.' Betreten Sie den Wasserschlauch.

Coach Price versucht, die Teilnehmer einzeln mit einem stetigen H2O-Strom ins Gesicht zu jagen. Einige der Teilnehmer sehen erleichtert aus, andere irritiert. Aber das ist alles Teil der Erfahrung. Wie während des BUD / S - der ersten 24-wöchigen Phase des SEAL-Trainings - müssen die Kandidaten zum Wohle des Teams von ihrem Selbstbewusstsein getrennt werden. Sie müssen zerbrochen und wieder aufgebaut werden, etwas, von dem Divine sagt, dass es sowohl notwendig als auch unglaublich wertvoll ist.

'Wir wollen sehen, ob sie in der Lage sind, unter diesem Druck gut zu bestehen', sagt Divine. 'Meine Instruktoren sind meisterhaft darin, Sie an die Bruchstelle zu bringen und Ihnen zu zeigen, warum Sie brechen, und Ihnen dann die Werkzeuge zu geben, um diese Kluft zu überwinden. Jedes Mal, wenn sie sich dem wieder stellen, verstehen sie, wie man tief im Inneren gräbt und es selbst tut. Für einen Zivilisten, der nicht die Möglichkeit hat, an einem SEAL-Training teilzunehmen, ist das unglaublich schwierig, aber ich bekomme Jahre später Anrufe von Leuten, die sagen, wie es ihnen geholfen hat, nicht nur physisch, sondern auch im Leben, in Beziehungen und im Geschäft, weil sie ' Ich habe diese Schmelztiegelerfahrungen mit uns gemacht, bei denen danach nichts mehr schwierig zu sein scheint. “

Navy SEAL Langhantel Ausfallschritt

PRIMITIV GEHEN

Die sanitären Einrichtungen von Franchise-Fitnessstudios haben im Laufe der Jahre viele großartige Körperformen hervorgebracht. Es ist jedoch ein Trend im Gange, gängige Trainingsmethoden zugunsten grobkörnigerer, ursprünglicherer Techniken zu dekontemporieren. Und um 09:50 Uhr, nach 20 Minuten Gruppensprint in einer angrenzenden Gasse, kann die Klasse mit Kampfseilen, Traktorreifen, Vorschlaghämmern und Baumstämmen arbeiten.

In einer weiteren Hommage an BUD / S versammeln sich die Schüler in Viererteams mit einem 350-Pfund-Protokoll und warten auf Befehle. Der pensionierte Navy SEAL- und Master-Trainingsspezialist Lance Cummings trainiert Gruppen durch verschiedene Teamübungen mit dem Protokoll, einschließlich abwechselnder Überkopfpressen, Kniebeugen und Team-Log-Burpees. Wenn ein Mann nicht mehr synchron ist, fängt jemand Holz auf seinem Stiefel. „Dies lehrt sie, konzentriert zu bleiben und Energie voneinander zu beziehen“, sagt Divine. Dieses Konzept des gegenseitigen Vertrauens wird eine halbe Stunde später weiter geprüft, wenn die gesamte Klasse eine Pilgerreise zum Strand unternimmt… per Buddy Carry. Abwechselnd, wer alle hundert Meter oder so trägt, schafft es die Klasse zum Surf-Folter in den Pazifik.

In der vielleicht bekanntesten Komponente des bekannten Navy SEAL-Trainings befehlen die Ausbilder der Klasse, in die brechenden Wellen zu gehen und dann zurück in den Sand, wo sie herumrollen und aktiv versuchen müssen, so viel Sand wie möglich auf ihren Körper zu bekommen, bevor sie auftreten mehr Calisthenics, was zu einem „gottlosen Scheuern an Orten führt, von denen Sie nicht einmal wissen wollen“. Dann kriecht ein Bär zurück zur Brandung und auf den Rücken, offen, die Arme verschränkt, auf dem Weg zum Wasser, während die Flut hereinbricht. Mehr als ein wenig Meerwasser gelangt in Mund und Nase, aber die Klasse ist unerschütterlich.

Die Surf-Folter hört endlich auf. Die Teilnehmer stellen sich in Formation auf, um zurück zum Gelände zu joggen, wo sie nun mit ihren frischbeinigen Ausbildern Schritt halten müssen.

Damit ist das Buch in der ersten Hälfte von Tag 3 geschlossen. Nur noch 13. Sie haben vielleicht nicht den Ehrgeiz, sich der furchterregendsten Streitmacht der Welt anzuschließen, aber Sie können trotzdem so trainieren und dabei einen Kriegergeist entwickeln. Muskelversagen ist gleichbedeutend mit Missionserfolg. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie es in Ihrem Garagen-Fitnessstudio schleifen oder hochwertige Ziele im Hindukusch aufspüren.

Empfohlen