Nachrichten

Alles, was Sie über „Matrix 4“ wissen müssen

Keanu Reeves tritt zurück inDie Matrix. Mit dem 20-jährigen Jubiläum des Films hat Warner Bros. einen vierten angekündigtMatrixFilm, vorläufig betiteltMatrix 4, geht mit Reeves und Carrie-Anne Moss in Produktion, die ihre Rollen wiederholen, während Lana Wachowski den Film laut schreiben und inszenieren wird Vielfalt .

Lana Wachowski und ihre Schwester Lilly haben ursprünglich alle drei Filme in The geschrieben und Regie geführtMatrixTrilogie, einschließlichDie Matrix,Matrix Reloaded, undDie Matrix-Revolutionen. Dieses Mal wird Lana ohne ihre Schwester an den Filmen arbeiten. Reeves hat sich in den letzten Jahren als weltweiter Kassenstar mit gefestigt dasJohn WickSerie und jetzt kehrt er zu der Serie zurück, die 1999 zu einem Kassenphänomen wurde.



„Viele der Ideen, die Lilly und ich vor 20 Jahren über unsere Realität untersucht haben, sind jetzt noch relevanter. Ich bin sehr glücklich, diese Charaktere wieder in meinem Leben zu haben und dankbar für eine weitere Gelegenheit, mit meinen brillanten Freunden zusammenzuarbeiten “, sagte Wachowski in einer Pressemitteilung.

Hier finden Sie alles, was Sie über den neuen Matrix-Film wissen müssen:

  • Die Besetzung: Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss kehren zurück, um Neo und Trinity zu spielen. Andere Darsteller könnten von den vorherigen Filmen zurückkehren, wurden aber noch nicht bekannt gegeben. „Die Details der Handlung sind derzeit nicht bekannt, ebenso wie die Rolle von Morpheus, die ursprünglich von Laurence Fishburne gespielt wurde. Einige Quellen sagen, dass die Rolle für eine jüngere Einstellung neu gefasst werden könnte “, soVielfalt.
  • Der Regisseur: Lana Wachowski. Lana und Lilly Wachowski haben zuvor die drei Filme in geschrieben und Regie geführtDie MatrixTrilogie, haben aber vor kurzem an Soloprojekten gearbeitet. Für dieses neue Projekt wird Lana ohne Lilly daran arbeiten.
  • Die Autoren: Neben Lana Wachowski arbeiteten auch Aleksander Hemon und David Mitchell am Drehbuch.
  • Die Produzenten: Warner Bros. wird die Filme wieder produzieren, nachdem das Unternehmen an den ersten drei Filmen der Trilogie gearbeitet hat.
  • Veröffentlichungsdatum: Es wurde kein Veröffentlichungsdatum festgelegt, aber die Produktion wird laut 'voraussichtlich Anfang 2020' beginnenVielfalt.

Empfohlen