Blog

Geben Sie kein Geld für Adidas aus, bis Sie dies gelesen haben

Seit 70 Jahren steht der Name Adidas für die Welt des Sports. Derzeit mit einem atemberaubenden Wert bewertet 16,7 Milliarden US-Dollar Bei den größten Sportbekleidungsmarken liegt das Unternehmen hinter Nike an zweiter Stelle. Adidas hat seinen Hauptsitz in Herzogenaurach und beschäftigt derzeit über 57.000 Mitarbeiter. laut Adidas 'Website . Im Jahr 2018 produzierte der Adidas Konzern über 900 Millionen Einheiten Sportbekleidung und andere Produkte. Wie aus dem selbstveröffentlichten 2013 der Marke hervorgeht Leitbild 'Der Adidas Konzern ist bestrebt, mit Marken, die auf einer Leidenschaft für Sport und einem sportlichen Lebensstil basieren, weltweit führend in der Sportartikelbranche zu sein.'

Obwohl die Marke mittlerweile sehr beliebt und erfolgreich ist, hat sie im Laufe der Jahre sicherlich unter dem Wachs und dem Rückgang des Wohlstands gelitten und war viele Male das Zentrum von Kontroversen. Egal, ob Sie zum ersten Mal in Adidas Sportswear investieren oder Ihrer Garderobe ein weiteres Paar Tritte hinzufügen möchten, es ist am besten, mehr über die Marke zu erfahren, für die Sie möglicherweise Ihr hart verdientes Geld ausgeben. Hier ist, was Sie über die gigantische Sportmarke wissen müssen.



Die ungewöhnliche Geschichte hinter Adidas

DonChaloner Woods /

Für versierte Käufer ist es wichtig, die Geschichte einer Marke zu kennen. vor allem, wenn es um Nazis geht . Adolf Dassler ist in Herzogenaurach, Bayern, geboren und aufgewachsen eine Zeitleiste auf seiner Website zur Gedenkstiftung . Er zeigte früh Interesse an Leichtathletik und Schuhmacherei, was nicht allzu überraschend war, da seine Heimatstadt ein bekannter Zufluchtsort war Schuhmacher , wie von Spiegel Online . Nach seinem Dienst im Ersten Weltkrieg produzierte er seinen ersten Sportschuh im Waschraum seiner Mutter. Gemeinsam mit Bruder Rudolph gründeten sie die Schuhhersteller von Dassler Brothers. Gemeinsam produzierten sie Fußball- und Laufschuhe. Sie machten sich bei den Olympischen Spielen 1936 einen Namen, als Trackstar Jesse Owens vier Goldmedaillen gewann, während er ihre mit Stacheln versehenen Trackschuhe anzog.

Als sie internationale Aufmerksamkeit erlangten, begann der Zweite Weltkrieg, und wie viele Unternehmen wechselte ihre Firma ihre Operationen zur Unterstützung des Krieges. Beide Brüder traten 1933 der NSDAP beiSpiegel Online. Am Ende des Krieges besetzten die Amerikaner Deutschland und die Brüder begannen, Basketball-, Baseball- und Hockeyschuhe für amerikanische Soldaten herzustellen. Sie führten das Geschäft bis 1948 weiter, als die Brüder einen großen Streit hatten.

Eine Geschwisterrivalität führte zur Bildung von Adidas

DonTimm Schamberger/

Nach Angaben des Unternehmens Leitbild Adidas ist bestrebt, seine Konkurrenz zu übertreffen. Wenn Sie darüber nachgedacht haben, ein paar Kicks von der Marke zu kaufen, ist es gut zu wissen, dass der Wettbewerb seit seiner Gründung sicherlich ein Schlüsselfaktor für das Unternehmen ist. Im Jahr 1948 trennten sich die Brüder Adolph und Rudolph Dassler wegen ' unvereinbare Entfremdung . '

Ihr Kampf war Gerüchten zufolge während des Zweiten Weltkriegs zu beginnen und war möglicherweise aufgrund von 'Kriegsaufzeichnungen', nach CNBC trifft sich . Die Brüder teilten das Geschäft auf, und jeder machte sich auf den Weg, wobei Rudolph Ruda gründete, aus dem Puma wurde, und Adolph, der den Spitznamen 'Adi' trug, Adidas gründete. Die Auswirkungen ihrer Trennung wirkten sich nachhaltig global aus und teilten ihre Stadt in zwei Teile. In ihrem BuchPitch Invasion(überCNBC trifft sich), Erklärte Barbara Smit, dass die Stadt den Spitznamen 'Stadt der gebogenen Hälse' annahm, weil jeder nachsehen würde, welche Marke von Schuhen die Leute trugen.





Angesichts der Tatsache, dass die Brüder angeblich nie wieder gesprochen Offensichtlich ging es bei Adidas immer darum, die Konkurrenz zu vernichten.

Was Adidas Logos wirklich bedeuten

DonDaniel Karmann/

Adidas 'überberühmte dreistreifige Logos sind für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt sofort erkennbar, aber es ist hilfreich, die Bedeutung hinter jedem zu kennen. Das Hauptlogo gehörte ursprünglich der finnischen Schuhmarke Karhu, soll aber angeblich von Adi Dassler im Austausch für ein paar Flaschen Whisky und rund 1600 Euro erworben worden sein Karhus Website .

Im Jahr 1972 Adidas rollte das 'Trefoil' -Logo aus , die auch heute noch auf Bekleidung und Schuhen zu sehen ist. Angeblich die drei Blätter sollen darstellen die drei Landmassen Amerikas, Europas und Afrikas sowie Asiens. In den späten 90er Jahren fügte Adidas eine weitere Option in Form der drei Takte 'Logo. Diesmal sollen die drei Streifen im Adidas-Logo so angeordnet sein, dass sie einer Bergkette ähneln, um die Herausforderungen der Sportlichkeit zu kennzeichnen. die zu erreichenden Ziele . '

Adidas ist für Musikliebhaber

DonPaul Hawthorne /

1986 veröffentlichte Run DMC ihren massiven Hit ' Mein Adidas , 'und seitdem herrscht eine jahrzehntelange Beziehung zur Musik. Schon früh wurde die Marke aufmerksam und investierte in Künstler, beginnend mit einem Vertrag über 1 Million US-Dollar mit Run DMC. Es wird gemunkelt, zu sein das allererste Marken-Sponsoring im Bereich Rap . Die Beastie Boys folgte dem Beispiel , seit Jahren hauptsächlich mit Adidas. Von Stan Smiths zum Campus Schuhe, Kicks aller Adidas-Kollektionen wurden durch ihre Verbindung zur Musik verstärkt. Und es war nicht nur Hip Hop. Künstler mögen Oase und Gwen Stefani häufig die Marke anziehen.

Es sieht so aus, als würde die Investition des Unternehmens in und die Aufmerksamkeit für Musik nicht so schnell irgendwohin gehen. In einem Forbes Im Interview sagte Torben Schumacher, General Manager von Adidas Originals: „Musik ist der Herzschlag der Kultur, der das Publikum auf organische Weise verbindet. Während die Partnerschaften in den letzten Jahren gewachsen sind, führen wir weiterhin wechselseitige Gespräche mit Talenten. ' Es ist offensichtlich, dass diese Gespräche ziemlich gut verlaufen, wie die äußerst erfolgreichen Partnerschaften belegen, die wie solche immer wieder auftauchen Pusha T. , Pharrell , Kanye West , und Rita Ora .



Seinfeld-Fans, beachten Sie diese Verbindung zu Adidas

DonFabian Matzerath /

Während Adidas in der Welt der Sportschuhe nur nach Nike an zweiter Stelle steht (via Markenfinanzierung ) war es definitiv einem wirtschaftlichen Abschwung ausgesetzt. Gemäß Die New York Times Nach dem Tod von Adolf Dassler im Jahr 1978 war das Unternehmen sowohl hinter Reebok als auch auf Nike deutlich zurückgefallen und brauchte eine Trendwende. Und dass es dank eines Mannes mit einer überraschenden Verbindung zu bekam Seinfeld ::Robert Louis-Dreyfus, Cousin von berühmtenSeinfeldStar Julia Louis-Dreyfus.

Robert, der als 'Turnaround-Spezialist' bezeichnet wurde, stammte aus einer erfolgreichen Getreide- und Schifffahrtsfamilie und hatte einen Hintergrund darin, Unternehmen dabei zu helfen, wieder Fuß zu fassen und große Gewinne zu erzielen. Bei Adidas setzte er Techniken wie Personalabbau, Reduzierung der Marketingbudgets und Auslagerung der Produktion nach Asien ein. Im Adidas 'Aussage Nach seinem Tod im Jahr 2009 gab das Unternehmen bekannt, dass er 1993 das Unternehmen übernahm, 1995 den IPO-Prozess leitete und 1997 mit der Übernahme anderer Unternehmen wie TaylorMade und Salomon begann.

Sparen Sie Ihr Geld für die Adidas-Zusammenarbeit von Beyonce

DonGareth Cattermole /

Am 4. April 2019 wurde Beyoncé und Adidas kündigten eine mehrschichtige Partnerschaft an, die die kreative Leitung von Bey sowie neue Bekleidung und Schuhe (via) umfassen wird Menschen ). Später in diesem Monat gab Beyoncé bekannt, dass sich ihre Marke Ivy Park mit dem Sportbekleidungsriesen zusammenschließen würde. Die Ankündigung zeigt Beyoncé auf einer Bühne, die von den drei ikonischen Streifen gesäumt ist. Die Ankündigung erfolgte nach der Veröffentlichung ihres Dokumentarfilms Heimkehr auf Netflix.

Während Beyoncés Sport- und Freizeitmarke Ivy Park ursprünglich mit TopShop als Partner ins Leben gerufen wurde, Vorwürfe des Fehlverhaltens gegen den Eigentümer kam im Oktober 2018 heraus. Beyoncé verschwendete keine Zeit und kaufte im November desselben Jahres das Eigentum von TopShop auf (via Mode ) und ebnete den Weg für ihre aufregende Partnerschaft mit Adidas. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens Die Landing Page für Ivy Park Staaten 'Beyoncé und adidas sind natürliche Partner, beide mit tiefem Respekt und Engagement für Kreativität, Gerechtigkeit und Schöpfer.'

Vergessen Sie nicht die Zusammenarbeit von Adidas mit Kanye West

DonJonathan Leibson /

Ende 2013 bestätigte ein Adidas-Sprecher dies Wallstreet Journal dass die Marke Kanye West 'in der Adidas-Familie' willkommen hieß und ihn 'einen der einflussreichsten Künstler dieser Generation' nannte. Noch wusste niemand, wie erfolgreich die Partnerschaft zwischen Adidas und Kanye West werden sollte. Seitdem hat die Zusammenarbeit (trotz einiger) die gesamte Branche beeinflusst fragwürdiges Verhalten im Namen des Sterns).

ZU GQ In einem Artikel über die Entwicklung der Marke heißt es: 'Als die Führungskräfte von Adidas über Yeezy sprachen, sprachen sie sich für den Halo-Effekt und nicht für das Volumen aus.' Als Yeezys 2015 bei 200 Dollar pro Paar schlug, waren die Schuhe flog aus den Regalen und wurde sofort ein Hit. Wie vonGQ Die Marke hat sich von der Knappheitstaktik abgewandt, die sie früher angewandt hatten, und verkauft ein höheres Volumen, während sie dennoch einen hohen Preis beibehält. Zum Beispiel in ein Adidas-Beitrag vom Juni 2019 Das Unternehmen gab bekannt, dass der Yeezy Boost 350 v2 Lundmark RF am 11. Juli 2019 mit einem Preis von satten 220 US-Dollar auf den Markt kommen wird.

Adidas ist eine große Unterstützerin von Frauen im Sport

DonFelix Kunze/

Wenn Ihnen Inklusion und Gleichstellung der Geschlechter wichtig sind, sind Sie bei Adidas genau richtig. Im Jahr 2018 wurde die Marke ins Leben gerufen Eine neue Initiative namens She Breaks Barriers mit der Premiere eines gleichnamigen Films, der die Barrieren hervorhebt, mit denen Frauen in der Sportwelt konfrontiert sind. In Bezug auf diese Bewegung sagte die Marke: 'Diese facettenreiche Initiative soll die nächste Generation von Sportlerinnen, Schöpfern und Führungskräften inspirieren, befähigen und unterstützen.'

Es wurde zusammen mit einem offenen Brief an Adidas-Mitarbeiter und -Gemeinschaften auf der ganzen Welt veröffentlicht. Zitieren Studien Unter Hinweis auf den mangelnden Zugang von Frauen zum Sport und die geringen Rückhalteraten von Frauen im Sport legte die Marke ihre Pläne dar, Veränderungen für höhere Beteiligungs- und Inklusivitätsraten herbeizuführen. Einige dieser Initiativen umfassten die Zusammenarbeit mit Think Tanks und das Sponsoring der Nationale Frauenfußballkonferenz , Dialog in Gemeinden und auf dem College-Campus zu führen und mit ihnen zusammenzuarbeiten Mädchen auf der Flucht .

Nachhaltigkeit hat für die Marke oberste Priorität

DonNeilson Barnard /

Viele Käufer möchten mehr über die Nachhaltigkeitsinitiativen von Marken erfahren. Adidas nimmt das Thema sehr ernst und hat große Fortschritte in Bezug auf die Rechenschaftspflicht gegenüber dem Planeten erzielt. Drei Hauptarenen von die Nachhaltigkeitsprioritäten der Marke für 2020 sind 'Wir schätzen Wasser', 'Wir innovieren Materialien und Prozesse' und 'Wir sparen Energie'. Einige der Pläne umfassen den Ausbau wasserloser Technologien, die Reduzierung des Wasserverbrauchs während der Produktion, die Erlangung der LEED-Zertifizierung für neue Gebäude und die erhebliche Reduzierung des Einsatzes von Frischkunststoff in Adidas-Produkten.

Gemäß Draußen , eine Veröffentlichung, in der Adidas als 'weltweit führend' im Bereich Nachhaltigkeit bezeichnet wird. 'Was die Bemühungen von Adidas noch beeindruckender macht, ist die übergeordnete Überzeugung, dass die Herstellung von Qualitätsprodukten genauso wichtig ist wie die Reduzierung von Abfall und die Verwendung von recycelten Materialien.'

Forbes detailliert einen 2018 erschienenen Adidas-Schuh in limitierter Auflage, der aus dem Äquivalent von elf Plastikflaschen im Wert von Abfall bestand. Sie waren sofort ausverkauft, und Adidas plant, weitere 5 Millionen Paare zu je 220 US-Dollar zu verkaufen. Das Unternehmen wird also beim Aufräumen der Ozeane Bankgeschäfte tätigen.

Adidas legt großen Wert auf Menschenrechte

Don

Adidas meint es ernst Menschenrechte . Richtlinien, Standards und häufig gestellte Fragen zu Mitarbeitern sowie Vertragsarbeitern und Mitarbeitern von Herstellungspartnern sind einfach zugänglich . Die Marke gibt an, dass sie eine „Gewinnerkultur“ hat und dass sie drei wichtige Verhaltensweisen anwenden, um dies zu erreichen: Vertrauen, Zusammenarbeit und Kreativität oder, as die Adidas 'Kultur'-Seite auf ihrer Website nennt es 'die 3Cs'. Die Marke gab auch an, dass sie dem Bereich der Führung eine große Bedeutung beimisst und glaubt, dass sie 'großartige Führungskräfte in unserem Unternehmen brauchen, die ihre Teams ständig weiterentwickeln und inspirieren und als Vorbilder für die Führungskräfte der Zukunft dienen'.

Die britische Wohltätigkeitsorganisation Corporate Human Rights Benchmark (CHRB), gefunden dass Adidas in Bezug auf Menschenrechtspolitik und -praktiken die Nase vorn hat und 87 von 100 möglichen Punkten erzielt hat. Es gibt jedoch Berichte der Misshandlung von Fabrikarbeitern durch die Marke in den letzten Jahren.

Adidas legt auch großen Wert darauf, der LGBTQ + Community beizutreten und sie zu unterstützen. Mit dem ' Liebe verbindet 'Kampagne im Jahr 2019 veröffentlichte die Marke Regenbogensportbekleidung und machte eine bedeutende finanzielle Spende an Das Trevor-Projekt zu Ehren des Pride-Monats.

Adidas 'lange Geschichte bei den Olympischen Spielen

DonPaul Thomas /

Wenn du bist ein Olympia-Fan Sie werden erfreut sein zu wissen, dass Adidas fast gleichbedeutend mit den Spielen ist. Ab 1928 begann Adidas eine enge Beziehung zu den Olympischen Spielen, als Adolf Dassler seinen mit Stacheln versehenen Laufschuh namens ' Waitzer . ' Bei den Olympischen Spielen 1932 gewann ein Läufer in Schuhen von Dassler Brothers eine Bronzemedaille. Doch 1936, als der amerikanische Läufer Jesse Owens bei den Olympischen Spielen in Berlin vier Goldmedaillen mit nach Hause nahm, setzte sich die Beziehung wirklich durch. Dies waren große internationale Nachrichten als Adolf Hitler wollte diese Spiele nutzen, um seine 'Ideologie der arischen Rassenherrschaft' zu demonstrieren History.com und stattdessen deckten die Schlagzeilen einen blitzschnellen Afroamerikaner ab, der einen in Deutschland hergestellten Schuh anzog.

Die internationale Bekanntheit Bühne frei für den erfolgreichen Start von Adidas nach dem Zweiten Weltkrieg. Läufer aus aller Welt trugen Adidas für olympische Rennen, und im Laufe der Jahre erweiterte die Marke die Liste der Schuhe und Bekleidung um neue Sportarten, darunter Gewichtheben, Tennis und Boxschuhe. Im Laufe der Jahre haben unzählige Athleten mit Adidas-Ausrüstung Medaillen mit nach Hause genommen, darunter die Turnerin Nadia Comaneci, die Tennismannin Stefi Graf und die Bahnstarin Wilma Rudolph.

Was Sie über Adidas angebliche Verbindung zu einem College-Basketball-Programm wissen sollten

DonKirk Irwin /

Es ist immer hilfreich, über Skandale in der Umgebung eines Unternehmens Bescheid zu wissen, wenn Sie überlegen, hart verdientes Geld auszugeben. Während Adidas bekannt ist für seine Unterstützung von Sportlern In fast allen erdenklichen Sportarten, die Chancen eröffnet und das Leben vieler zum Besseren verändert haben, scheint es, dass die Praxis gelegentlich zu weit geht.

Im Oktober 2018 zwei ehemalige Adidas-Mitarbeiter wurden wegen Drahtbetrugs und Verschwörung zur Begehung von Drahtbetrug in einem Fall wegen illegaler Rekrutierungspraktiken in der Welt des College-Basketballs verurteilt. Gemäß ESPN 'Sie wurden beschuldigt, Geld von Adidas an die Familien hochkarätiger Rekruten weitergeleitet zu haben, um sicherzustellen, dass sie bei der Sneaker-Firma unterschrieben haben ... sobald die Spieler Profi wurden.' Die Adidas-Mitarbeiter wollten sie angeblich nach Abschluss des Studiums bei offiziellen, von Adidas gesponserten Teams unterzeichnen. Unter NCAA-Regeln Spieler und Spielerfamilien können nicht für ihre sportlichen Fähigkeiten entschädigt werden, was wahrscheinlich dazu führte, dass einige Sportunternehmen und professionelle Teams Systeme entwickelten, die in einer „Grauzone“ arbeiten, um Rekruten anzulocken.

Nichts passt besser zusammen als Adidas und Fußball

DonRaphael Dias /

Fußball - oder Fußball, wie er überall außerhalb der USA bekannt ist - ist zweifellos die beliebteste Sportart der Welt. Vier von zehn Menschen auf dem Planeten behaupten, dass sie große Fans des Spiels sind. Wenn Sie einer dieser Leute sind, werden Sie froh sein zu wissen, dass Adidas früh in den Sport investiert hat. Es gibt sogar Theorien Diese Behauptung, der Name der Marke sei ein Akronym für 'All Day I Dream About Soccer'. Während dies offensichtlich falsch ist, klingt das Gefühl für Adidas richtig.

Gemäß Die irische Zeit Adolf Dassler entwarf 1953 eine neue Art von Fußballschuh für die westdeutsche Mannschaft, und die Schuhe debütierten bei der Weltmeisterschaft 1954. Dies sicherte Adidas einen herausragenden Platz im Fußball.

Seit über 40 Jahren Adidas war der Lieferant von offiziellen WM-Bällen für die FIFA und war in den letzten Jahrzehnten offizieller Partner der FIFA-Weltmeisterschaft. Die Marke gibt jetzt auch viel Geld aus Major League Soccer in den USA und hatte Partnerschaften mit Fußball-Superstars wie David Beckham .

Ihre Adidas-Einkäufe können dazu beitragen, Wohltätigkeitsarbeit zu finanzieren

DonChristof Stache/

Neben ihrer Arbeit mit Mädchen auf der Flucht und Das Trevor-Projekt, Adidas legt großen Wert auf gemeinnützige Aktionen. Nach Angaben des Unternehmens Webseite Adidas ist bestrebt, positive Auswirkungen in Regionen auf der ganzen Welt zu erzielen, in denen sie präsent sind, indem sie sich auf Vertreter in diesen Gemeinden stützen, um Bedürfnisse und lokale Partner zu ermitteln.

Das Unternehmen setzt kreative Methoden ein, um Spenden wie den Verkauf bestimmter Produkte für bestimmte Themen zu sammeln. Die Marke entwarf ein Hemd Spenden für Schulen in Südkalifornien und Wiederaufbau in Haiti zu sammeln. Adidas ist auch offizieller Partner der gemeinnützigen Organisation Soles4Souls , die hat gespendet Über 35 Millionen Paar Schuhe in 127 verschiedenen Ländern weltweit. Darüber hinaus ist Adidas bekannt Katastrophenhilfe leisten , wie nach den Hurrikanen Harvey, Irma und Maria.

Adidas hilft auch Flüchtlingen. Gemäß die Firmenseite Sie bieten Praktika und 'Unterricht für Sprachkurse sowie interkulturelle Kommunikation, Bewerbungstraining und Sportkurse' an.

Die Kraft der Adidas-Rutsche

Don

Liebe sie oder hasse sie, die Adidas Slidesandale hat in letzter Zeit ein ernstes Comeback erlebt. Überall gesehen vom Pool über Turnhallenduschen bis hin Modemagazine Adidas Slides haben eine Modebewegung weitgehend zufällig ins Leben gerufen. Adidas wurde aus dem Bedürfnis heraus entwickelt, nackte Füße davon abzuhalten, böse Umkleideraumböden zu berühren. Adilette Folien 'auf Wunsch einer deutschen Fußballmannschaft. Offiziell für die Massen verfügbar ab 1972 Sie wurden als Poolschuh vermarktet, da sie sich leicht an- und ausziehen ließen. Obwohl die Folien immer noch in der Lage sind, ihren ursprünglichen Zweck des Schutzes vor Bakterien und Pilzen zu erfüllen, haben sie bei Prominenten wie der Popkultur einen Platz gefunden Mark Zuckerberg und Katy Perry bekannt dafür, sie regelmäßig zu tragen.

Jetzt in verschiedenen erhältlich Stile Die Originalfolien bestanden aus Gummi und Kunststoff, werden aber jetzt auch mit der Option 'Cloudfoam' hergestellt. Basismodelle sind ziemlich billig bei $ 35 pro Pop .

Wo Sie Adidas-Produkte persönlich abholen können

DonAraya Diaz /

Während Adidas-Produkte bei den meisten großen Schuhhändlern und online erhältlich sind, verfügt die Marke über viele eigene stationäre Standorte auf der ganzen Welt, die eine Mischung aus traditionellen Geschäften, Pop-ups, Outlets und Concept Stores bieten. Adidas ' Händlersuche Auf der Website der Marke können Sie ein Geschäft in Ihrer Nähe finden.

Ab April 2019 Es gab offiziell Adidas-Geschäfte in 35 Bundesstaaten in den USA und in insgesamt 19 Ländern weltweit. Der Flagship-Store für Nordamerika befindet sich in Manhattan 5th Avenue und verfügt über 45.000 Quadratmeter Verkaufsfläche (via Geschäftseingeweihter ). Aufgrund der Größe des Geschäfts haben Kunden die Möglichkeit, ihre Schuhe anzupassen und die große Auswahl an Produkten anzusehen, die Adidas verkauft.

Ein Bericht 2017 von China Daily Die Marke plant, bis 2020 2.000 neue Geschäfte in China zu eröffnen, da das Geschäft im Land boomt. China ist nach Westeuropa der zweitgrößte Markt von Adidas. Die massive Erweiterung der Filialen würde die Gesamtzahl der Adidas-Standorte allein in China auf 12.000 Filialen bringen.

Vergessen Sie nicht die wichtigsten Verkäufe und Rabatte von Adidas

DonSean Gallup /

Adidas bietet das ganze Jahr über zahlreiche Verkäufe. Zum Beispiel erzielte die Marke am 4. Juli 2019 mit wenigen Ausnahmen einen 30-prozentigen Rabatt auf den gesamten Verkauf auf der Website und 30 Prozent Rabatt auf bereits verkaufte Artikel. Adidas bietet Mitgliedern von auch Sonderrabatte an Creators Club , ein kostenloses Werbeprämienprogramm, mit dem Kunden Präferenzen festlegen und individuelle Updates von der Marke erhalten können. Es ist sehr einfach, sich anzumelden, und das Programm verfolgt Ihre Kundenhistorie. Sie können für jeden Adidas-Kauf Punkte sammeln.

Darüber hinaus bietet die Adidas-Website 15 Prozent Rabatt für die Anmeldung für Werbe-E-Mails, um Neuigkeiten und Updates von der Marke zu erhalten. Websites wie Honig Verfolgen Sie auch die aktuellen Angebote für Rabattcodes und können Sie herausfinden, ob für die Marke Verkäufe getätigt werden.

Manchmal bietet Adidas auch kostenlosen Versand und Rückgabe von US-Inlandseinkäufen an. Achten Sie daher vor Einkäufen unbedingt auf tolle Angebote. Aber nicht alles wird zum Verkauf angeboten, deshalb ist es am besten, sich das anzuschauen FAQ in Bezug auf Werbeaktionen, die eine hilfreiche Ressource für alle Fragen zum Verkauf und zum kostenlosen Versand sind.

Empfohlen