Sportler-Prominente

Dolph Lundgren hat seine Füße fest in Hollywood gepflanzt und hat keine Pläne zu gehen

Dolph Lundgren
Per Bernal

Per Bernal



Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wurde ursprünglich im Jahr 2015 veröffentlicht

Er konnte Ivan Drago nicht für immer bleiben. Das Flat-Top musste aus der Mode kommen, das Felsig Franchise hatte seinen Höhepunkt erreicht und außerdem war er nicht einmal Russe. Aber hier ist der Hauptgrund, warum Dolph Lundgren (der übrigens aus Schweden stammt) von Drago weiterziehen musste: Weil Männer älter werden.

Delph-Zug
Trainingsroutinen

Dolph Lundgrens alterswidriges Training

Der Hollywood-Actionstar hat eine zweiteilige Routine, die den Test der Zeit überstanden hat.

Artikel lesen

Rocky IVkam vor 30 Jahren, 1985, in die Kinos. Kaum zu glauben, oder? Lundgren ist jetzt 57 und sieht natürlich anders aus als damals. Die Ähnlichkeit ist natürlich da, da er immer noch groß und blond und gutaussehend ist, aber er trägt nicht so viel Muskeln und seine Haut ist etwas verwittert.





Der interessanteste Teil? Lundgren ist jetzt eigentlich besser.

Echte Männer altern

Dolph Lundgren
Per Bernal / M + F Magazin

Per Bernal

Weil echte Männer sich verändern, reifen, sich entwickeln, sich anpassen. Ihr Wert ist nicht an die Jugend gebunden. Lundgren war in den 90er und 2000er Jahren größtenteils in Europa - für amerikanische Kinogänger außer Sicht und Verstand -, aber er hörte nie auf zu arbeiten und hörte nie auf zu trainieren.

'Wenn ich mich jetzt mit damals vergleiche, würde ich sagen, dass ich jetzt etwas geschickter bin', sagt Lundgren. 'Ich beherrsche die Kampfkünste besser. Denn zu diesem Zeitpunkt [Training fürRocky IV] Ich hatte das alles aufgegeben, weil ich nur lernen wollte, wie man für den Film boxt, und ich wollte Gewichte heben. Ich versuche, die Kampfkunstfähigkeiten beizubehalten, weil ich sie zum einen in meinen Filmen verwende und zum anderen fühle ich mich gut, wenn ich in ein Dojo in Schweden, Australien oder Amerika gehen kann, wo immer ich bin und nicht scheinen wie ein Trottel. '



Dolph Lundgren
Mit freundlicher Genehmigung von Image

Mit freundlicher Genehmigung von Image

'Was ist mit Dolph Lundgren passiert?' wurde wahrscheinlich tausende Male in Amerika gefragtRocky IVund seine Rolle als He-Man in den 1987er JahrenMeister des Universums. Was geschah, war, dass er eine erfolgreiche Karriere als Filmstar hatte, mit mehr als 60 Schauspielrollen in seinem Lebenslauf sowie einer Handvoll Produzieren, Regie führen und Credits schreiben. Es ist nur so, dass das meiste außerhalb der USA passiert ist. Für eine Weile war er einer der meistbeschäftigten Actionstars, von denen Sie noch nie etwas gehört haben, zumindest nicht in diesem Land.

Filmzauber machen

Das änderte sich vor ungefähr fünf Jahren, nachdem er eine Rolle in der actionstarbesetzten Besetzung von bekommen hatteThe Expendablesund zog zurück nach Amerika. Seitdem ist er in beiden aufgetretenVerbrauchsmaterialFortsetzungen sowie mehrere andere in den USA ansässige Produktionen, einschließlichUniversal Solider: Tag der Abrechnungmit Jean-Claude Van Damme und sogar einem einmaligen Auftritt Anfang dieses Jahres in der Comedy-TV-SerieWorkaholics. Sein neuester Film,HauthandelDie Veröffentlichung, die er produzierte, mitschrieb und in der er die Hauptrolle spielte, ist für den 8. Mai geplant.

Sylvester Stallone schlägt Dolph Lundgren in eine Szene aus dem Film
Nachrichten

5 Filme, die Dolph Lundgren auf der Karte hielten

Nennen Sie es kein Comeback.

Artikel lesen

Ist es also fair zu sagen, dass Dolph Lundgren ein amerikanisches Comeback gemacht hat?

'Ja, das ist fair', sagt er. „Ich war in Europa und habe mich auf meine Kinder konzentriert. Ich habe mich nicht auf das Geschäft konzentriert. Man muss in Amerika sein, um im Showbusiness gut abzuschneiden, besonders mit den Arten von Filmen, die ich mache, vorzugsweise in Hollywood. Es gibt eine gewisse Energie in den Staaten, und das ist der Grund, warum ich als Kind mit 14 oder 15 Jahren hierher kommen wollte. In den letzten fünf Jahren habe ich mich langsam zurück in das Geschäft und in die Populärkultur gearbeitet und es fühlt sich gut an. Europa ist ein großartiger Ort, aber in Amerika weiß man, dass es sich auszahlen wird, wenn man harte Arbeit leistet, während es an anderen Orten nicht so sicher ist. '

Ein Großteil der harten Arbeit, auf die sich Lundgren bezieht, findet im Fitnessstudio statt. Als Kind, das in Schweden aufwuchs, war er sehr aktiv, spielte Eishockey und begann in jungen Jahren mit Karate. (Als Erwachsener erwarb er 1998 einen schwarzen Gürtel dritten Grades.) Nachdem er für akademische Stipendien nach Amerika gezogen war und schließlich eine Schauspielkarriere verfolgt hatte, wurde er ernsthafter mit dem Heben von Gewichten. Er trainierte mit Sylvester Stallone fürRocky IVund arbeitete sogar eine Zeit lang in den 80ern mit Lou Ferrigno im Santa Monica Body Building Center in Kalifornien.

Seine Workouts haben sich seitdem geändert, aber nicht so sehr. Bei 6'4 '' hatte er nie den Körperbau, um erstaunliches Gewicht zu heben; Er sagt, dass er selbst in seinen jüngeren Jahren nie mehr als 300 Pfund in der Hocke oder im Kreuzheben gefahren ist. Aber sein Training ist vielfältiger geworden, flüssiger als strukturiert.

'Ich bin mir Verletzungen jetzt bewusster als mit 27 Jahren. Deshalb mache ich mehr Reha-Arbeit, mehr Gleichgewichtsarbeit und mehr Arbeit an den kleineren Muskeln wie den Rotatorenmanschetten und den Hüftbeugern.' Aber ich versuche, meine Routine schwer zu heben.

'Um 30 Jahre älter zu sein, ist der einzige Unterschied, dass ich ein bisschen mehr auf mich selbst aufpassen muss, wenn ich nicht trainiere. In jenen Tagen konnte man 10 Tequila-Spritzer machen, die ganze Nacht wach bleiben und dann morgens ins Fitnessstudio gehen. Wenn ich das jetzt tun würde ', sagt er mit einem Lachen,' würde ich kämpfen. '

Dolph Lundgren
Per Bernal / M + F Magazin

Per Bernal

Normalerweise trainiert er vier oder fünf Tage die Woche und implementiert verschiedene Trainingsstile und -modalitäten. Zum Beispiel: Er macht ein paar Tage die Woche traditionelles Krafttraining mit Kniebeugen, Bankdrücken, Kreuzheben, Militärdrücken und Locken. Er mischt sich auch in ein „funktionaleres“ Training ein, indem er einen Bosu-Ball verwendet und Strongman-Lifte einbaut, insbesondere schwere Sandsackträger. und er hält mit seinem Kampfkunst-Training Schritt und schlägt eine schwere Tasche zum Konditionieren. Wenn er keine Lust hat, im Fitnessstudio zu trainieren, lädt er einen Rucksack mit zusätzlichem Gewicht auf und macht eine lange Wanderung. Er schwimmt, wenn ihm ein olympischer Pool zur Verfügung steht, beispielsweise wenn er in einem schönen Hotel übernachtet. er streckt sich regelmäßig, um Flexibilität für seine Kampfkünste aufrechtzuerhalten; und er meditiert auch täglich.

'Ich langweile mich mit einem zu strukturierten Training', sagt Lundgren. 'Ich denke, es hat einen Vorteil, einen regulierten Zeitplan zu haben, wie jeden Morgen zur gleichen Zeit aufzustehen und zu frühstücken. Aber wenn ich ein neues Training vor mir habe, ist es aufregend für mich. Wenn ich vier Wochen lang das gleiche Training habe und das getan habe, wird es einfach zu einer Art Selbstbestrafung. Ich meditiere jeden Morgen und das hilft wirklich. Es ist wie sie sagen: Das Leben wird zum Gleiten statt zur Anstrengung. Das ist wahr. Das Leben wird einfacher. Du hältst nicht so viel an den Dingen fest. '

5 Wege, wie Dolph Lundgren als Ivan Drago in „Creed 2“ für seine angebliche Rückkehr trainiert
Nachrichten

Dolph Lundgren kehrt wahrscheinlich als Ivan Drago zurück ...

Sylvester Stallone neckt immer wieder die Rückkehr des legendären russischen Bösewichts.

Artikel lesen

Lundgren bleibt konzentriert

Lundgrens Training mag nicht immer reglementiert sein, aber er bleibt im Einklang damit. Hat immer. Dies hat ihm offensichtlich im Laufe der Jahre geholfen, Rollen zu bekommen, von denen die meisten erforderten, dass er in Form und in der Lage war zu kämpfen, aber Lundgren schreibt auch seinen aktiven Lebensstil - nicht nur die Meditation - für die Verbesserung seines mentalen Zustands zu.

„All die Dinge, die ich in meinem Training mache, haben mir geholfen, mich besser und fit zu fühlen, aber auch ausgeglichener“, sagt er. 'Und ich denke, es hat mir geholfen, mit einem ziemlich schwierigen Geschäft umzugehen, ohne mich darin zu verlieren.' Es hat sich für mich bereits in den letzten ein oder zwei Jahren ausgezahlt. Als ich zurück nach LA zog und das erste tatVerbrauchsmaterialIch begann mich mehr auf meine Ausbildung und Meditation zu konzentrieren und mich ein wenig mehr auf meine Karriere zu konzentrieren. Aber es dauert eine Weile, bis sich die Dinge entwickeln. Sie müssen die Rollen übernehmen, und dann müssen die Filme bearbeitet und dort veröffentlicht werden, und die Leute müssen sie sehen. Es gibt also eine Verzögerung von zwei Jahren oder mehr, bevor es im Äther herauskommt. Ich fühle mich jetzt gut dabei und die Leute holen etwas mehr nach. Es gibt mir ein geerdetes Gefühl. “

Mit 57 Jahren ist Lundgren keineswegs der alte Mann von Hollywood. Stallone ist 68, Schwarzenegger, 67. Lundgren freut sich auf viele produktive Jahre als Schauspieler, Autor, Produzent und Regisseur. Er zitiert Morgan Freeman und Clint Eastwood als zwei andere Hollywood-Stars, die im Mittelalter und darüber hinaus einige ihrer besten Arbeiten leisten, und er hofft, in diese Kategorie fallen zu können. Doch so sehr er auf eine glänzende Zukunft blickt, kann er nicht anders, als auf sich selbst vor 30 Jahren als Ivan Drago zurückzublicken, die Rolle, die eine Karriere ins Leben gerufen hat, die durch Stationen in Europa, Asien, Amerika und anderen Ländern noch immer stark ist zwischen.

Auf die Frage, was er sieht, wenn er sich die 30-jährigen Fotos von sich selbst ansiehtRocky IVLundgren sagt: 'In der Malerei nannten sie es' der Künstler als junger Mann '- der Künstler malt sich immer jünger als er ist. Es gibt dort eine magische Art von Energie, wenn ich Bilder von mir als Drago sehe. Ich sehe die Unschuld in meinen Augen. Es ist wie ein Junge, der wunderbar und schön ist, aber ich musste so viel durchmachen, um dorthin zu gelangen, wo ich heute bin. Ich würde es nicht noch einmal machen wollen, also ist es eine bittersüße Erfahrung. Es ist wie in der Meditation: Man muss die Unbeständigkeit der Existenz akzeptieren. Nichts ist für immer. Alles blüht und stirbt. Ich denke also an zwei Dinge: Ich bin froh, die Gelegenheit gehabt zu haben, im Geschäft zu sein und in Form zu sein, und ich bin froh, dass ich jetzt in Form bin. Ich versuche so viel wie möglich herauszuholen. Ich möchte weiter schauspielern und produzieren und Regie führen und fit sein ... und dankbar sein, dass ich immer noch da bin. '

Dolph Lundgren und Jean-Claude Van Damme
Nachrichten

Anschauen: Dolph Lundgren und Jean-Claude Van Damme Ar ...

'Black Water' vereint zum ersten Mal die Legenden.

Artikel lesen

Empfohlen