Sportler-Prominente

Arnold Schwarzenegger befürwortet pflanzliche Ernährung in neuem Dokumentarfilm

Arnold Schwarzenegger ist einer der beliebtesten Bodybuilder aller Zeiten. Sein Körperbau während seiner Herr Olympia regiert und die Filme Das, was folgte, war und ist ein Blick, den unzählige Männer auf der ganzen Welt anstreben.

Trotzdem hat die österreichische Eiche in der Bodybuilding-Community in letzter Zeit Kontroversen ausgelöst. Erstens war es sein Haltung zur Verwendung von Steroiden das brachte die Leute zum Reden. Jetzt ist es seine Haltung zu pflanzliches Essen .



Schwarzenegger, ein lautstarker Umweltanwalt, ist ausführender Produzent des neu veröffentlichten Dokumentarfilms Game Changers , der den Anstieg der pflanzlichen Ernährung in der Sportwelt aufzeichnet. In der Vergangenheit hat Schwarzenegger die Bedeutung von betont Fleisch reduzieren Treibhausgasemissionen zu reduzieren.Game Changerswird 'veraltete Mythen über Protein, Stärke und Leistung beenden', schrieb Schwarzenegger in einem früheren Instagram-Beitrag mit einem Trailer für den Film. In dem Video enthüllte er, dass die Idee, dass „echte Männer Fleisch essen“, nur Marketing ist, obwohl er in seinen Bodybuilding-Tagen viel Fleisch gegessen hat.

Der Dokumentarfilm zeigt Sportler wie den olympischen Gewichtheber Kendrick Farris , Bodybuilder und ehemaligerM & F.Deckstern Nimai Delgado und starker Mann Patrik Baboumian , alle Veganer. Schwarzenegger sagte in a letzter Instagram-Beitrag 'Ich verspreche Ihnen, dass diese Elite-Athleten Sie umhauen werden.' Er ermutigte seine Fans, den Film zu sehen.

Als der Film zum ersten Mal angekündigt wurde, zeigte die vegane Fitness-Community ernsthafte Unterstützung, aber da dies das Internet ist, gab es einige Rückschläge.

Einige der stärksten Gegner kamen von Bodybuildern und starken Männern Stan Efferding . Er ging zu Instagram, um eine Reaktion von erneut zu veröffentlichen Shawn Baker, MD , Ein Verfechter der Fleischfresserdiät.





Sowohl Baker als auch Efferding behaupten, dass Veganismus und optimale sportliche Leistung nicht Hand in Hand gehen. Für Efferding sagt er, dass der Erfolg als Elite-Athlet die Ausnahme und nicht die Regel ist. Baker äußerte sich ziemlich grob und sagte, dass 'sie @schwarzenegger durch einen hirntoten Roboter ersetzt haben, um ihre vegane Bullshit-Propaganda zu übertreiben', und dass die Eiche bei einer veganen Ernährung niemals zu Mr. Olympia geworden wäre.

In ähnlicher Weise gab es in Arnolds jüngstem Instagram-Beitrag zum Film einige Debatten. Chefkoch und Liegestützfreak des Weißen Hauses, Chefkoch Rush, kommentierte: Als Koch habe ich eine RIESIGE Veränderung in der Branche gesehen, und meine Prinzipien ernten die Vorteile. Ich bin immer noch bei 50/50%, lerne aber von Ihnen. Ich kann es kaum erwarten zu sehen !!! ' Er fügte hinzu: „Ohh übrigens! Wenn Sie denken, dass veganes Essen nicht lecker ist! Sprich mit dem Koch !! “ Andere wiesen jedoch darauf hin, dass kein Elite-Bodybuilder jemals auf Pflanzen basiert hat.

Es ist nicht zu leugnen, dass Schwarzenegger seinen Körperbau während einer traditionelleren Bodybuilding-Diät aufgebaut hat, aber Sie müssen ihm die Ehre erweisen, eine Diskussion über ein Thema zu beginnen, das zwangsläufig kontrovers war. In einer Gemeinde, in der Ernährungsstrategien ein ständiger Diskussionspunkt sind, wird es immer zu Meinungsverschiedenheiten kommen.

Wenn Sie mehr erfahren möchten,Game Changers- mit den ausführenden Produzenten Jackie Chan, James Cameron, dem Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton, dem Tennisspieler Novak Djokovic und dem NBA-Spieler Chris Paul neben Schwarzenegger - ist jetzt in einem Theater in Ihrer Nähe zu sehen. Klicke hier Für weitere Informationen und Filmzeiten.

Empfohlen

10 freakishly starke WWE-Superstars

Tony Clark
Sportler-Prominente

Ihr Leitfaden für New Japan Pro Wrestling

Tony Clark
Sportler-Prominente