Blog

DSDS-Gewinner, die nicht den erwarteten Erfolg hatten

Es gab eine Zeit, in der die Leute dachten, dass sie es in die Fernsehrunden von schaffen würdenamerikanisches Idolwürde einen hoffnungsvollen Sänger mit ihrer großen Pause versorgen. Während dies für einige der Leute zutreffen mag, die im Laufe der Jahre in der Gesangsshow aufgetreten sind, ist die überwiegende Mehrheit vonamerikanisches IdolTeilnehmer treffen nicht die große Zeit. Sogar diejenigen, die den Titel 'American Idol' gewonnen haben, kämpfen oft darum, die Charts anzuführen. Sobald die Kameras ausgeschaltet sind und die Abstimmung endet, kann es für ein amerikanisches Idol schwierig sein, seine Fans zu halten.

Lee DeWyze

DSDS-Gewinner, die es nicht getan haben

Gewinner der 9. Staffel Lee DeWyze besiegte alleinerziehende Mutter Crystal Bowersox um die höchste Auszeichnung, aber seine Karriere ging von da an schnell bergab. Sein erstes Album danachamerikanisches Idol, namensAusleben, verkaufte nur 168.000 Exemplare (zu diesem Zeitpunkt ein Rekordtief für eineamerikanisches IdolGewinner), der sein Label RCA Records anführt, um ihn fallen zu lassen.



Während DeWyze einige Zeit in einigen Städten und dann auf Tournee war, ist die bevorstehende Tourliste des Sängers, gelinde gesagt, dünn. Dies kann daran liegen, dass DeWyze jetzt hinter die Kulissen tritt, um zukünftige Hits zu schreiben. Im Jahr 2017 war DeWyze unterzeichnet beim Verlag SONGS . 'Songwriting ist wirklich der Kern dessen, was sie tun, genauso wie es der Kern dessen ist, wer ich bin', sagte erVielfalt. 'Ich hatte das Gefühl, dass SONGS der Ort war, zu dem ich gehörte.'

Candice Glover

Candice Glover zweimal ausprobiert zumamerikanisches Idolbevor sie es in Staffel 12 endlich in die Show schaffte. Ihre kraftvollen Pfeifen begeisterten das Publikum und waren genug, um Kree Harrison um den Titel zu schlagen, aber sie hat sich bemüht, ihren Schwung aufrechtzuerhalten.

Ihr Debütalbum verkaufte sich nicht so gut wie erwartet und die Dinge haben sich seit seiner Veröffentlichung nicht viel verbessert. Glover macht jedoch immer noch Musik und veröffentlicht Songs auf SoundCloud und YouTube. Dies ist die beste Wahl, um sie heutzutage zu hören, da ihre Auftritte selten sind.

Caleb Johnson

DSDS-Gewinner, die es nicht getan haben

Caleb Johnsonsamerikanisches IdolWerdegang war felsig . Er sprach 2011 und 2012 für die Show vor, schaffte es aber nicht in die Endrunde. Nachdem er an seiner Bühnenpräsenz gearbeitet hatte, etablierte sich der Rocker 2014 endgültig als Konkurrent und gewann den Titel der 13. Staffel.





Johnsons Erfolg war jedoch nur von kurzer Dauer. Geplagt von schlechte Albumverkäufe , trennte er sich 2015 von der Plattenfirma InterscopePlakatwandEr möchte einen Vertrag mit einem neuen Label abschließen, das mich tatsächlich unterstützen wird. Ich möchte das richtige Zuhause und das richtige Team von Menschen finden, die hinter meiner Musik stehen und wirklich etwas tun. Was bringt es, wenn das [Label] nichts tut? '

Nach dem Verlassen von Interscope, Johnson Crowd-Funded sein zweites Album , eine EP, die 2016 veröffentlicht wurde. Während Johnson auf Facebook veröffentlichte, dass sein nächstes Studioalbum in voller Länge vor kurzem fertiggestellt wird Er trat in seiner Heimatstadt Asheville, dem BaconFest in North Carolina, auf und scheint zu kämpfen, um den Ruhm seiner American Idol Tage wiederzugewinnen.

Nick Fradiani

DSDS-Gewinner, die es nicht getan haben

Der Sieg von Nick Fradiani in der 14. Staffel war ein Schock. Fradiani selbst dachte, er sei ein Außenseiter erzählenDAS HIER,„Niemand hat mich als Sieger festgelegt. Ich habe nichts getan, was die Leute wirklich beeindruckt hätte. Dann hat in den letzten sechs Wochen etwas geklickt. Ich bin gerade zur richtigen Zeit heiß geworden. '

Trotz seiner Zweifel schlug Fradiani Clark Beckham, der den Wettbewerb gewinnen sollte. Dort endete sein Glück und Fradiani kämpft immer noch darum, die große Zeit zu erreichen. Anfang 2017 der Sänger hat Big Machine Records verlassen . 'Es war einfach nicht die richtige Passform', sagte erPlakatwand.'Ich könnte nicht glücklicher sein. Es musste passieren, und ich hatte darauf gehofft. '

In diesen Tagen konzentriert er sich auf seine eigenen Songs aufnehmen und vor kurzem eine EP veröffentlicht. 'Ich bin nicht mehr besessen von Rekordverkäufen' Fradiani erzählteDigitales Journal. 'Es geht nur darum, die Musik so vielen Menschen zugänglich zu machen und zu hoffen, dass die Musik sie zu einem Fan macht.'



Jordin Sparks

DSDS-Gewinner, die es nicht getan haben

Jordin Sparks war nur 17 als sie die 25-jährige Blake Lewis in Staffel 6 besiegte. Die jüngste aller Zeitenamerikanisches Idolführte die Charts nach ihrem Sieg in der sechsten Staffel an, war aber in den letzten Jahren besonders ruhig. Sie hat versucht, von der Musik in die Filmindustrie überzugehen und hat hatte ein paar Hauptrollen .

Sparks ging auf die Pause ein, die sie von der Musik genommen hatte, um sich auf die Schauspielerei zu konzentrierenMade in Hollywood: Teen,zu erklären, dass der Übergang von der Sängerin zur Schauspielerin kein großer Sprung war. 'Als Schauspielerin habe ich das Gefühl, dass es aufgrund meiner persönlichen Erfahrung ähnlich ist - Sie werden zu einer Figur und müssen herausfinden, wie Sie ihre Emotionen zum Ausdruck bringen können', sagte sie.

Abgesehen von der Aufführung war Sparks Konzentration auf gesundes Leben . 'Für mich ist Gesundheit Reichtum!' Sie sagteMenschen. 'Wir können unser Leben auf so viele Arten bereichern, wenn wir von der richtigen Ernährung angetrieben werden und uns von innen heraus gut fühlen.'

David Cook

DSDS-Gewinner, die es nicht getan haben

Staffel 7 vonamerikanisches Idolbrachte uns die Schlacht der Davids. Die Fans waren schockiert, als David Cook schlagen Sie den projizierten Gewinner , 17-jähriger Wunderkind David Archuleta. Trotz dieser erstaunlichen Überraschung gelang es Cook nicht, den Bekanntheitsgrad zu erreichen, den ein solcher Sieg ihm bringen würde.

Der Sänger ist arbeitet derzeit an einer EP und war in Vorbereitung auf seine Veröffentlichung auf Tour. Es ist gewesen fast ein Jahrzehnt seit Cooks Sieg, aber der Sänger bleibt bescheiden und fleißig. 'Ich glaube daran, deinen Kopf gesenkt zu halten und deine Arbeit so gut wie möglich zu machen, so hart du kannst, so lange du kannst', sagte er demDel Mar Times.

Trent Harmon

DSDS-Gewinner, die es nicht getan haben

Das 2016amerikanisches IdolDer Gewinner Trent Harmon lässt seine Fans immer noch auf sein Debütalbum warten. Harmon gewann die letzte Staffel der Show und erlaubte der Konkurrenz und dem Ruhm nicht, den Kopf zu drehen. Harmon und der Zweitplatzierte La'Porsha Renae hatten eine „einzigartige Beziehung“ beide kommen aus Mississippi . 'Wir würden uns gegenseitig helfen, und es war eine so gesunde Wettbewerbsfähigkeit, die wir hatten', sagte erAOL.

Mit der Ankündigung, dass die Show neu gestartet wird, sieht es so aus, als würde Harmon nicht das Finale seinamerikanisches IdolGewinner doch, aber er erzählteHollywood LebenDas das macht ihm nichts aus . 'Die Tatsache, dass es passiert, bedeutet, dass jemand möchte, dass es zurückkommt', sagte er. 'Und ich finde das großartig!'

Phillip Phillips

DSDS-Gewinner, die es nicht getan haben

In Staffel 11 gab es einen der größten Showdowns aller Zeiten, als die Rivalen Phillip Phillips und Jessica Sanchez gegeneinander antraten. Phillips gewann schließlich den Titel nach eine rekordverdächtige Anzahl von Stimmen . Sein Krönungslied 'Home' ging dreifaches Platin und eine Zeitlang schien es, dass Phillips nicht aufzuhalten war.

Auf dem Höhepunkt seines Erfolgs stieß Phillips auf einige rechtliche Probleme, die seine Karriere bremsten - zumindest für eine Weile. GemäßPlakatwandPhillips versuchte rauszukommen ein 'drückender' Vertrag mit 19 Entertainment, die ihn dann wegen Vertragsbruch verklagten.

Er lässt sich jedoch nicht von seinen Rechtsstreitigkeiten davon abhalten, Musik zu machen. 'Ich habe diese neue Platte im Grunde genommen fertig', sagte er. „Sobald die rechtlichen Dinge erledigt sind, werde ich Musik veröffentlichen und mich weiterentwickeln. Ich bin sehr gespannt auf diese neue Musik. Jeder Künstler sagt, dass es auf jedem Album sein bisher bestes ist, aber dies sind einige tiefe, emotionale Texte und Melodien, und ich habe wirklich das Gefühl, dass ich in den letzten Jahren sehr gewachsen bin ... Ich lasse mich so sehr davon inspirieren Ich freue mich sehr darauf, es herauszubringen. '

Taylor Hicks

DSDS-Gewinner, die es nicht getan haben

Taylor Hicks schaffte es kaum durch die Vorspielrunde vonAmerikanisches Idol,Simon Cowell sagte ihm, dass er im Wettbewerb nicht sehr weit kommen würde. Hicks bewies jedoch, dass Cowell Unrecht hatte und schlug Katharine McPhee um den Titel der 5. Staffel.

Seitdem ist der Sänger ziemlich erfolgreich - nur nicht in der Musikindustrie. Der Sänger wurde zum Gastronomen veranstaltet eine Food-Show namensState Plate auf INSP. Obwohl er heutzutage vielleicht nicht viel singt, hat er einige starke Meinungen über den bevorstehenden Neustart vonAmerikanisches Idol.In einem Interview mitDie Domenick Nati Show(überPlakatwand) Der Sänger wog ein Wer sollte ein Richter in der Show sein nachdem bekannt wurde, dass sein Rivale der fünften Staffel, Chris Daughtry, auf dem Podium stehen würde.

»Ich werde nicht darauf eingehen, wer nicht oder wer Richter sein soll«, sagte er. „Wenn überhaupt, denke ich, sollte ein Gewinner persönlich sein. Denn was Sie durchmachen, um die Show zu gewinnen, ist viel anders als das, was Sie durchmachen, wenn Sie Dritter oder Vierter oder Fünfter oder Zehnter sind. Wenn sie einen Richter haben würden, der aus der Show stammt ... Ich würde denken, ein Gewinner wäre am besten geeignet. '

Ruben Studdard

DSDS-Gewinner, die es nicht getan haben

Die Rivalität zwischen Ruben Studdard und Clay Aiken im Jahr 2003 war eine für die Bücher. Studdard gelang es, den Titel zu holen mit einem schmalen Rand von weniger als einem Prozent. Sein erstes Album 'Soulful' debütierte auf Platz eins und verkaufte allein in Vorbestellungen mehr als eine Million Exemplare. Trotz seines frühen Erfolgs hielt Studdards Ruhm nicht an. Nach schwindenden Rekordverkäufen wurde er 2007 von seinem Label gestrichen.

Im Jahr 2013 trat der Sänger als Kandidat aufDer größte Verlierer.Er sagteHEUTEdas war es Zeit für eine große Veränderung im Leben . Der Aufenthalt in der Show bedeutete, sich Zeit für die Musik zu nehmen und ihn zu zwingen, einige Konzerte abzusagen, was ihn nicht allzu sehr störte. 'Ich war einfach gesegnet, dass mein Gewicht kein Problem ist, das meine musikalische Karriere beeinflusst', sagte Studdard. 'Singen wird da sein. Vier Monate hier zu sein, wird meine Karriere nicht töten. Wenn vier Monate meine Karriere beenden, habe ich keine Karriere. '

Es stellt sich heraus, dass dies berühmte letzte Worte waren. Der Auftritt mag seine Karriere nicht getötet haben, aber Studdard hatte Mühe, im Rampenlicht zu bleiben. Er hat nur ein Album veröffentlicht seit er in der Show erschien.

Ruhm ist launisch

DSDS-Gewinner, die es nicht getan haben

Showbusiness ist schwer. Wenn die Gewinner einer Show so beliebt sind wieamerikanisches Idolkann es in der großen Zeit nicht schaffen Gibt es wirklich Hoffnung für den Rest von uns? Hoffen wir, dass sich die Dinge beim Neustart der Show ändern trifft die Luft für die Saison 2017-2018. Vielleicht hat die nächste Gewinnergruppe einen besseren Erfolg als ihre Vorgänger. Wenn nichts anderes, werden sie sicher ihre 15 Minuten Ruhm bekommen.

Empfohlen