Ernährung

7 Möglichkeiten zur Steigerung Ihrer Proteinaufnahme

Jeder weiß, dass Protein wichtig ist Muskelaufbau , aber Sie haben nicht immer die Zeit, jeden Abend eine Mahlzeit zu kochen oder das Geld, um ständig frisches Fleisch vom Metzger zu kaufen. Wenn Sie Probleme beim Anpassen haben a proteinreicher Speiseplan Im Folgenden finden Sie einige Tipps zum Ernährungssparen, um sicherzustellen, dass Sie alles bekommen, was Sie brauchen, um sicherzustellen, dass Ihre Fitnessgewinne nicht mit dem falschen Kraftstoff verschwendet werden.

Two-Guys-In-Food-Warehouse

Bluecinema / Getty



Treten Sie einem Warehouse-Store bei

Die jährliche Gebühr (normalerweise 50 Dollar oder weniger) ist gut die Einsparungen wert Sie erhalten regelmäßig Einkäufe in einem Discounter. In einem Clubgeschäft finden Sie fast alle Lebensmittel auf Ihrer Speisekarte, was Ihren wöchentlichen Einkaufsbummel vereinfacht.

Bulk-Fleisch

pbombaert / Getty

Kaufen Sie Fleisch in loser Schüttung

Unabhängig davon, ob Sie in einem Discounter oder in einem normalen Lebensmittelgeschäft einkaufen, können Sie häufig bis zu 50 Prozent sparen Kauf in loser Schüttung . Was auch immer Ihre Lieblingsfleischsorten sind - Hähnchenbrust ohne Knochen, mageres Rind- oder sogar Schweinefleisch - kaufen Sie große, reduzierte Pakete. Teilen Sie sie in einzelne Teile. Frieren Sie die meisten von ihnen ein (stellen Sie sicher, dass sie richtig verpackt sind, damit sie nicht verderben oder sich im Gefrierschrank verbrennen), und stellen Sie die, die Sie innerhalb von ein oder zwei Tagen verwenden, in den Kühlschrank.

Protein-Käse-Nüsse

Istetiana / Getty





Essen Sie Lebensmittel mit Fett

Käse, Nüsse und Eigelb sind großartige proteinreiche Lebensmittel (und Nüsse und Käse bleiben bei richtiger Lagerung auch lange frisch). Sie enthalten Fette Dies macht sie zu befriedigenden Snacks, um das Verlangen nach Junk-Food oder Kohlenhydraten einzudämmen. Fettarmer Käse ist wahrscheinlich die beste Option, aber fürchten Sie sich auch nicht vor der Realität. Zu den großartigen Snacks gehören gekochte Eier, Mandeln, Pistazien, Walnüsse, Cashewnüsse, gemischte Nüsse, Hüttenkäse und Weißkäse wie Mozzarella und Schweizer.

7-Demonized-BodyBuilding-Food-Milch

Pongsak Tawansaeng / EyeEm / Getty

Milch trinken

Die Milch bleibt nach dem Kauf normalerweise ein oder zwei Wochen lang frisch. Für Zeiten, in denen Sie nicht einmal das Zeug dazu haben, a Protein-Shake können Sie einfach Milch aus dem Kühlschrank ziehen. Verbrauchen Sie 32 Unzen, und Sie erhalten 36 Gramm Protein mit etwa 360 Kalorien. Um Ihre Regeneration und Ihren anabolen Antrieb zu fördern, fügen Sie Ihrem Protein-Shake fettfreie oder fettarme Milch hinzu, um eine Infusion von Kohlenhydraten zu erhalten.

Food-Prep-Messer-Schneiden

Enrique Díaz / 7cero / Getty

Bereiten Sie einmal pro Woche Essen zu

Wenn Sie den größten Teil Ihrer Essenszubereitung einmal pro Woche durchführen, können Sie eines der schwierigsten Probleme bei der Bodybuilding-Ernährung lösen: Zeiteinteilung . Nehmen Sie sich einmal pro Woche ein paar Stunden Zeit zum Kochen, und den Rest der Woche können Sie in kürzester Zeit Bodybuilding-Mahlzeiten zubereiten. Das Ziel ist es, so viel Essen wie möglich zuzubereiten, ohne die ganze Zeit in der Küche zu verbringen.



Protein-Freezer-Burn-Defros

Cavan Images / Getty

Im Kühlschrank auftauen

Bewegung Fleisch einen Tag vor dem Kochen vom Gefrierschrank zum Kühlschrank. Das Auftauen von Fleisch auf diese Weise dauert länger, verlängert jedoch die Haltbarkeit nach dem Kochen (und hilft Ihnen, eine Lebensmittelvergiftung zu vermeiden). Stellen Sie nur so viel Fleisch in den Kühlschrank, wie Sie am nächsten Tag kochen möchten.

Food-Tupperware-Meal-Prep

Nophamon Yanyapong / EyeEm / Getty

Packen Sie Ihre Mahlzeiten vor

Sobald Sie mehrere Portionen gekocht haben Fleisch Verpacken Sie es so, dass es sicher und bequem zu essen ist. Geben Sie die Portionen in einzelne Behälter, die sicher in der Mikrowelle verwendet werden können. (Einige Plastikbehälter sind nicht mikrowellengeeignet und sollten vermieden werden.) Alternativ können Sie das, was Sie gekocht haben, in einen großen Behälter geben und Ihre Mahlzeiten täglich verpacken (gekochtes Fleisch sollte drei oder vier Tage lang sicher im Kühlschrank aufbewahrt werden ).

Empfohlen