Ernährung

5 Möglichkeiten, weniger Fett zu essen, Truthahnspeck

Kaue darauf rum! Putenfleisch ist eine gute Quelle für alle B-Vitamine, einschließlich eines hohen B3-Spiegels - auch bekannt als Niacin -, der für die Synthese der in Muskeln und Leber gespeicherten Stärke zur Energiegewinnung wichtig ist.

SIEHE AUCH: 5 Möglichkeiten, Eier zu essen



1.PAN-FRY IT:UPGRADE DEIN VEG

2 gehackte Speckscheiben in eine kleine kalte Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze drei bis vier Minuten kochen, bis der Speck knusprig wird. 1 Liter gehackten Rosenkohl hinzufügen. Weitere drei bis vier Minuten abgedeckt bei schwacher Hitze kochen, bis die Sprossen durchgegart sind. Mit 2 EL Balsamico-Essig beträufeln und servieren.

2. GESCHMACK UP:Die Suppe läuft

2 gehackte Speckscheiben in einen großen, kalten Topf geben. Bei mittlerer Hitze sechs bis acht Minuten kochen, bis der Speck knusprig wird. 1 gehackte rote Paprika einrühren und zwei Minuten kochen lassen. Fügen Sie 1 (15 Unzen) Dose schwarze Bohnen und 1 (15 Unzen) Dose Hühnerbrühe hinzu. 10 bis 12 Minuten unbedeckt köcheln lassen und servieren.





3. WRAP IT:Speck-Spargel-Wickel

Ofen auf 400 ° F vorheizen. Ein Backblech mit Kochspray bestreichen. 4 Scheiben Speck halbieren. Wickeln Sie 2 Spargelstangen in jede halbe Speckscheibe; auf ein Blatt legen und wiederholen. Mit 1/2 TL frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer bestreuen. 12 bis 15 Minuten backen, bis der Speck knusprig ist.

4. SÜSSER ZAHN?Speckschokolade

4 Scheiben Speck in eine große, kalte Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze platzieren; Kochen Sie sechs bis acht Minuten und drehen Sie sie ein- oder zweimal, bis sie knusprig sind. Auf Papiertüchern abtropfen lassen. 1/2 Tasse gehackte 70% dunkle Schokolade in einem kleinen Topf mit 1 EL Sahne bei schwacher Hitze schmelzen. Speckscheiben eintauchen; auf Wachspapier abkühlen lassen.

5. Braten Sie es:HÜHNCHEN MIT KALE



Ofen auf 400 ° F vorheizen. Ein kleines Backblech mit Kochspray bestreichen. Ordnen Sie 2 Handvoll Grünkohlblätter in der Mitte des Blattes an. 1 EL Dijon-Senf auf die Oberfläche von 1 Hühnerbrust ohne Knochen und ohne Haut verteilen. 1 Speckscheibe halbieren und über das Huhn legen. 20 bis 25 Minuten auf dem mittleren Rost rösten, bis der Speck knusprig ist und das Huhn durchgekocht ist.

Kochen Sie den Speck in einer kalten Pfanne, damit sich das Fett verteilt und gleichmäßig kocht. Dies bedeutet, dass es nicht an den Rändern verbrannt und in der Mitte roh wird.

TRUTHAHNSPECK

Kalorien: 107
Gesamtfett: 8 g
Natrium: 170 mg
Protein: 8 g

Speck (geheilt )

Kalorien: 151
Gesamtfett: 12 g
Natrium: 647 mg
Protein: 10 g

Empfohlen